Startseite · Klang · Magazin

Magazin

Schätze für den Plattenschrank

Alle Strauss-Opern in einem Würfel

Hat sich Warner bei seiner Jubiläumsbox (siehe RONDO 6/2013) auf zehn Werke beschränkt, bringt die Deutsche Grammophon jetzt alle 15 Strauss-Opern in einem Würfel heraus. Dafür hat sie sogar einige Fremdaufnahmen dazugekauft: von Warner das schon in deren Box vertretene „Intermezzo“ mit Lucia Popp, von den Salzburger Festspielen den Uraufführungsmitschnitt der „Liebe der Danae“ unter Clemens Krauss, von Sony eine ungarische Produktion des „Guntram“ mit Reiner Goldberg und – als besonderen Leckerbissen – von Deutschlandradio einen Mitschnitt der „Feuersnot“ mit Gundula Janowitz. Unter den eigenen Einspielungen finden sich drei Böhm-Klassiker („Capriccio“, „Daphne“ & „Die schweigsame Frau“), die Muss-“Elektra“ mit Birgit Nilsson, der grandiose Solti-“Rosenkavalier“ und die nicht minder grandiose „Arabella“ mit Lisa della Casa. Nur bei der „Frau ohne Schatten“ hätte man statt der sängerisch recht ambivalenten Solti-Aufnahme besser auf die Münchner Produktion unter Joseph Keilberth (der auch die „Arabella“ dirigiert) zurückgegriffen. Ansonsten aber bekommt man hier für den Preis von fünf regulären CDs das gesamte Opernschaffen des Meisters in erstklassiger Qualität – und als Zugabe sogar noch Jessye Normans überragende Einspielung der „Vier letzten Lieder“ und sechs weiterer Orchesterlieder. Man muss also nicht lange würfeln, um fast jedes Mal auf die höchste Augenzahl zu kommen.

Richard Strauss

Complete Operas

DG/Universal

Michael Blümke, RONDO Ausgabe 1 / 2014



Kommentare

Kommentar posten

Für diesen Artikel gibt es noch keine Kommentare.


Das könnte Sie auch interessieren

Boulevard

Begegnung der Bachschen Art II

Ein Schuss Jazz, eine Prise Film, ein Löffel Leichtigkeit: Bunte Klassik

Seit vier Jahrzehnten steht es für den gepflegten, virtuosen Blechklang mit Repertoire über alle […]
zum Artikel »

Gefragt

Daniel Hope

Goldener Käfig Kalifornien

Wie überlebt man als Musiker, wenn man überlebt hat? Daniel Hope hat sich auf Spurensuche in die […]
zum Artikel »




Top