Rezensionen der Woche

11. — 17. November 2017

« Vorwoche | Folgewoche »

Suche:


Klassik

André Messager, Claude Debussy, Maurice Delage, Léo Delibes, Charles Koechlin u.a.

Mirages

Sabine Devieilhe, Alexandre Tharaud, Les Siècles, François-Xavier Roth

Erato/Warner 9029576772
»


Frédéric Chopin, Robert Schumann, Frederic Mompou, Samuel Barber u.a.

Chopin Evocations (Klavierkonzerte Nr. 1 & 2, Rondo für zwei Klaviere, Chopin-Variationen u.a.)

Daniil Trifonov, Sergei Babayan, Mikhail Pletnev, Mahler Chamber Orchestra

DG/Universal 4797518
»


Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 2, Tragische Ouvertüre, Akademische Festouvertüre

Paavo Järvi, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

RCA/Sony 88985459462
»


Olivier Messiaen

Quatuor pour la fin du temps

Martin Fröst, Lucas Debargue, Janine Jansen, Torleif Thedéen

Sony 88985363102
»



Jazz

Ed Partyka Jazz Orchestra

Kopfkino

Mons/in-akustik 05712141
»


Yelena Eckemoff

In The Shadow Of A Cloud

L&H/in-akustik 01915125
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Wenn ein zeitgenössischer Komponist kommerziell erfolgreich ist, wird er oft misstrauisch beäugt. Wenn seine Musik auch noch für Laien interpretierbar ist, umso mehr. Eric Whitacre zum Beispiel: 1980 im amerikanische Nevada geboren, charismatisch, Chor-Guru. Er mobilisiert Massen mit seinen selbstkomponierten Liedern und wird in den USA als Komponist und Dirigent begeistert gefeiert, hat die dortigen Klassik-Charts schon früh erobert. Doch seine Chorsätze sind: einfach gut. Und greifen auf […] mehr »


Top