Suche

Suchergebnisse:


C
G
L
M
R
T
W

Anzahl der Suchergebnisse: 9

C

Detlev Glanert

Caligula

Ashley Holland, Michaela Schuster, Martin Wölfel u.a., Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Chor der Oper Frankfurt, Markus Stenz
Oehms Classics/harmonia mundi OC 932
»


G

Georg Friedrich Händel

Gideon

Barbara Hannigan, David Cordier, Stephan MacLeod u.a., Junge Kantorei, Main-Barockorchester Frankfurt, Joachim Carlos Martini
Naxos 8.55 7312-13
»


Frank Martin

Golgotha

Judith Gautier, Marianne Beate Kielland, Adrian Thompson, Mattijs van de Woerd, Konstantin Wolff, Cappella Amsterdam, Estnischer Philharmonischer Kammerchor, Estnisches Nationales Sinfonieorchester, Daniel Reuss
harmonia mundi HMC 902056.57
»


L

Frank Martin

Le vin herbé

Sandrine Piau, Steve Davislim, RIAS Kammerchor, Scharoun Ensemble, Daniel Reuss
harmonia mundi HMC 901935.36
»


Robert Schumann, Hugo Wolf, Frank Martin

Lieder

Andrè Schuen, Daniel Heide
CAvi/harmonia mundi CAVI 8553330
»


M

Frank Martin, Olivier Messiaen

Messe, Songs Of Ariel, Cinq rechants, O sacrum convivium

RIAS Kammerchor, Daniel Reuss
harmonia mundi HMC 901834
»


R

Frank Martin

Requiem

Christine Esser, Verena Barbara Gohl, Bernhard Scheffel, Martin Bruns, Capella Cantorum Konstanz, Collegium Vocale Zürich, Basel Sinfonietta, Klaus Knall
Musikszene Schweiz/Note 1 CD 6183
»


T

Frank Martin

Triptychon

Muriel Cantoreggi, Juliane Banse, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Christoph Poppen
ECM/Universal 173 3930
»


W

Arthur Honegger, Bohuslav Martinů, Johann Sebastian Bach, Matthias Pintscher, Maurice Ravel

Werke für Violine und Violoncello

Frank Peter Zimmermann, Heinrich Schiff
ECM/Universal 476 3150
»






CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Musik vom Land, statt Musikland: Wenn man sich die britische Musikgeschichte so anschaut, scheint an tatkräftigen Stimmen aus den eigenen Reihen zwischen Henry Purcell und Edward Elgar ein riesiges Loch zu klaffen. Ein Loch, in dem sich vor allem zugereiste Berühmtheiten tummelten, von Händel und Haydn über Mendelssohn bis Weber – die sich übrigens in London alle pudelwohl fühlten! Die Rede vom „Land ohne Musik“ ist ein geflügeltes Wort, seit Oscar Schmitz 1904 seinen Aufsatz zu […] mehr »


Top