Suche

Suchergebnisse:


D
E
K
P
R
V
W

Anzahl der Suchergebnisse: 9

D

Hans Pfitzner

Der arme Heinrich

Norbert Schmittberg, Michaela Kaune, Sharon Markovich, William Killmeier, Karl-Heinz Lehner, Dortmunder Philharmoniker, Chor Dortmund, Alexander Rumpf
Capriccio/Delta 4 006408 600879
»


E

Hans Pfitzner

Eichendorff-Kantate "Von deutscher Seele"

Gabriele Fontana, Barbara Hölzl, Glenn Winslade, Robert Holl, Wiener Singverein, Wiener Symphoniker, Martin Sieghart
Arte Nova/BMG 74321 79422 2
»


K

Hans Pfitzner

Klavierquintett op. 23, Sextett op. 55

Ensemble Ulf Hoelscher
CPO/JPC 777 395-2
»


P

Hans Pfitzner

Palestrina

Fritz Wunderlich, Otto Wiener, Sena Jurinac, Christa Ludwig u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Robert Heger
RCA/BMG 74321 79598 2
»


Hans Pfitzner

Palestrina

Christopher Ventris, Christiane Karg, Claudia Mahnke, Falk Struckmann, Peter Rose, Michael Volle, Roland Bracht u.a., Chor der Bayerischen Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Simone Young, Christian Stückl
Medici Arts/Naxos 2072528
»


R

Franz Schubert, Robert Schumann, Richard Strauss, Hans Pfitzner, Hugo Wolf u.a.

Raucheisen-Edition

Erna Berger, Elisabeth Schwarzkopf, Karl Schmitt-Walter, Willi Domgraf-Fassbaender, Maria Müller, Elisabeth Höngen u.a.
Documents/Membran 223067
»


V

Hans Pfitzner

Von deutscher Seele – Romantische Kantate op. 28

Solveig Kringelborn, Nathalie Stutzmann, Christopher Ventris, Robert Holl, Rundfunkchor Berlin, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Ingo Metzmacher
Phoenix Edition/Naxos PE145
»


W

Ludwig Thuille, Hans Pfitzner, Rudi Stephan

Werke für Geige und Klavier

Christoph Schickedanz, Bernhard Fograscher
Telos/Liebermann 030
»


Franz Schubert, Hans Pfitzner, Ludwig van Beethoven, Fanny Hensel-Mendelssohn, Felix Mendelssohn Bartholdy u.a.

Willkommen und Abschied

Hans-Jürgen Schatz, Andreas Schmidt, Rudolf Jansen
Berlin Classics/Edel 001759 2 BC
»






CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Musik vom Land, statt Musikland: Wenn man sich die britische Musikgeschichte so anschaut, scheint an tatkräftigen Stimmen aus den eigenen Reihen zwischen Henry Purcell und Edward Elgar ein riesiges Loch zu klaffen. Ein Loch, in dem sich vor allem zugereiste Berühmtheiten tummelten, von Händel und Haydn über Mendelssohn bis Weber – die sich übrigens in London alle pudelwohl fühlten! Die Rede vom „Land ohne Musik“ ist ein geflügeltes Wort, seit Oscar Schmitz 1904 seinen Aufsatz zu […] mehr »


Top