Suchergebnisse:


BGMRTW

Anzahl der Suchergebnisse: 9

B

Thomas Stoltzer

Benedicam Dominum, "Erzürne dich nicht" - Psalmmotetten

Josquin Capella, Meinolf Brüser

MDG/Codaex MDG 605 1394-2
»

G

Josquin Desprez, Heinrich Isaac, Ludwig Senfl u.a.

Geistliche Musik der Wiener Hofkapelle Kaiser Maximilians I.

Knaben der Chorschule der Wiener Sängerknaben, Choralschule der Wiener Hofburgkapelle, Clemencic Consort, René Clemencic

Oehms Classics OC 340
»

M

Josquin Desprez, Johannes Ockeghem

Missa D’ung aultre amer, Motetten & Chansons

Alamire, Andrew Lawrence-King

Obsidian/Note 1 OBSCD701
»

Josquin Desprez, Giovanni Pierluigi da Palestrina

Motette Benedicta es, Missa Benedicta es, Missa Nasce la gioja mia

The Tallis Scholars, Peter Phillips

Gimell/Codaex GIMSE 402
»

Josquin Desprez, Giovanni Pierluigi da Palestrina, John Dowland, Nicolas Gombert, Hans Leo Hassler u.a.

Musik in Europa zur Zeit der Renaissance

Cantus Cölln, Collegium Vocale Gent, Deller Consort, Huelgas-Ensemble u.a.

Ricercar/Note 1 RIC 106
»

R

Clément Janequin, Josquin des Prés, Claude Lejeune, Orlando di Lasso u.a.

Rabelais – Fay ce que vouldras

Dominique Visse, Ensemble Clément Janequin, Les Sacqueboutiers

Flora/Codaex FLORA2410
»

Jean Richafort, Benedictus Appenzeller, Nicolas Gombert, Josquin Desprez

Requiem in memoriam Josquin Desprez

The King’s Singers

Signum/Note 1 SIGCG326
»

T

Jean Mouton, Antoine de Févin, Josquin Desprez, Pierre de la Rue, Heinrich Isaac u.a.

The Spy’s Choirbook

Alamire, English Cornett & Sackbut Ensemble, David Skinner

Obsidian/Note 1 OBSCD712
»

W

Michael Praetorius, Adrian Willaert, Josquin Desprez u.a.

Water Music (Geschichten von Nymphen und Sirenen)

Katharina Bäuml, Capella de la Torre

dhm/Sony 88875062002
»


 
« zurück

CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der
RONDO-Redaktion

Auch ein Bach fällt ja nicht einfach Himmel: Dass Johann Sebastian aus der reichen Tradition einer vielköpfigen Musikerfamilie schöpfen konnte, wissen wir von ihm selbst. Im so genannten "Altbachischen Archiv" sammelte und bewahrte er, was an Kompositionen seiner berühmten Vorfahren in seinen Besitz kam. Das hatte auch einen praktischen Aspekt, denn einige der mustergültigen Werke konnte Bach in seiner Kirchenmusik erneut aufführen, und etliche hat er mit Eifer studiert und sich zum Vorbild genommen. Seine großen Motetten, zu ihrer Entstehungszeit eine zwar hoch geachtete, aber retrospektive Art der Vokalmusik, erscheinen in ganz anderem Licht, wenn man sie vor dem Hintergrund der Motetten von Großonkel Johann Bach und den beiden […] mehr »