Christine Schäfer

Gefragt

Zugabe

Namen, Nachrichten, Nettigkeiten: Neues von der Hinterbühne

Die englische Trompeterin Alison Balsom hat den US-Filmregisseur Sam Mendes (51) geheiratet, der durch James Bond-Filme wie „Skyfall“, „Spectre“ und durch „American Beauty“ bekannt wurde.
zum Artikel »

Pasticcio

Meldungen und Meinungen aus der Musikwelt

Als Christine Schäfer Ende der 1980er Jahre noch in der Ausbildung steckte, soll sie regelmäßig zu hören bekommen haben, dass ihre Sopranstimme für das Lied und die geistliche Musik, aber nicht f
zum Artikel »

Hörtest

Schubert: „Winterreise“ D.911

Die „Winterreise“ weist gefühliger Romantik eiskalt die Tür.
zum Artikel »

Musikstadt

Stockholm

In Stockholm kann man sich der Klassik per Schiff oder per Bus, zu Fuß oder durch die Brille der Vergangenheit nähern.
zum Artikel »

Blind gehört

Mark Padmore

„Ich bin auch ohne Opern glücklich.“
zum Artikel »

Christine Schäfer

Sprech-Stunde bei Harnoncourt

Kaum sind Sänger im Geschäft, läuft die Vermarktungsmaschinerie. Nach den eingängigen Arien des Rollenfachs wird nachgelegt mit den russischen Tangos vom Kinderbettchen. Die Sopranistin Christine Schäfer spannt mit »Arias« den Bogen von Händel bis Messiaen. Kommt jetzt das Album zum Opernbesuch mit der Mutter? Keineswegs, verriet sie Peter Ueling, und auch, warum die Triangel das wichtigste Instrument der Oper ist.
zum Artikel »

Fanfare

Seltsame Zeiten sind das. Kaum ein Lebensfeld betreten wir, ohne nicht offenkundig und meist sehr offensiv mit Superlativen konfrontiert zu werden. Ein Star ist nicht mehr nur ein Star, sondern ein Su
zum Artikel »

Fanfare

Sollen wir uns erinnern? Nun, einen kurzen, inwendig-wehmütigen Blick zurück wollen wir uns doch gestatten. Salzburg, das war ein Erlebnis in diesem Sommer. Wir sprachen ja bereits beim letzten Male
zum Artikel »

Fanfare

Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh’ ich wieder aus: Zugegeben, nicht selten ergreift dieses Wilhelm-Müller’sche, irgendwie auch Franz-Schubert’sche Gefühl von uns Besitz, wenn wir im Theater
zum Artikel »

Magazin

Schätze für den Plattenschrank

»Wer etwas über Tod, Liebe, Verzweiflung oder auch Zärtlichkeit lernen will, wird bei Bach Antworten finden, die nichts von ihrer Aktualität verloren haben.« Nikolaus Harnoncourt weiß selbstvers
zum Artikel »



Rezensionen

Aribert Reimann

"... oder soll es Tod bedeuten?" Mendelssohn, Schumann: Song Transcriptions

Christine Schäfer, Petersen-Quartett

Capriccio/Delta Music 71 090
»

Johann Sebastian Bach

"Auf schmetternde Töne der muntern Trompeten" BWV 207a, "Mer hahn en neue Oberkeet" BWV 212 (Bauern-Kantate)

Christine Schäfer, Thomas Quasthoff, Stanford Olsen u.a., Bach-Collegium Stuttgart, Gächinger Kantorei Stuttgart, Helmuth Rilling

Hänssler/Naxos 98.163
»

Johann Sebastian Bach

"Glorious Bach!" - Kantaten "Nun komm der Heiden Heiland" BWV 61 u.a.

Christine Schäfer, Anna Korondi, Bernarda Fink, Ian Bostridge, Christopher Maltman, Arnold Schoenberg Chor, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt

TDK DV-ADCNH
»

Georg Friedrich Händel

Alcina – Arien & Suiten

Christine Schäfer, Berliner Barock Solisten, Rainer Kussmaul

Avi/AL!VE 8553143
»

Richard Strauss, Georg Friedrich Händel, Vincenzo Bellini u.a.

Arias

Christine Schäfer, Julien Salemkour, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Sony 88697 914002
»

Franz Schubert

Die Winterreise

Christine Schäfer, Eric Schneider

ONYX / Codaex 4010
»

Johann Sebastian Bach

Edition Bachakademie Folge 7: Magnificat

Christine Schäfer, Thomas Quasthoff u.a., Gächinger Kantorei Stuttgart, Bach-Collegium Stuttgart, Helmuth Rilling

Hänssler/Naxos 92.073
»

Johannes Brahms

Ein deutsches Requiem

Christine Schäfer, Christian Gerhaher, Chor des BR, Münchner Philharmoniker, Christian Thielemann

C-Major/Naxos 703308
»

Johann Sebastian Bach

Kantaten BWV 82, 199 & 84 u.a.

Christine Schäfer, RIAS Kammerchor, Bernhard Forck, Berliner Barock Solisten

Sony 88765444782
»

Alban Berg, Claude Debussy, Igor Strawinski

Lulu-Suite, Lieder, Der Feuervogel

Christine Schäfer, Chicago Symphony Orchestra, Pierre Boulez

TDK DV-MTKBO
»

Alexander von Zemlinsky

Lyrische Sinfonie op. 18 für Sopran, Bariton und Orchester

Christine Schäfer, Matthias Goerne, Orchester von Paris, Christoph Eschenbach

Capriccio/Delta Music 71081
»

Johann Sebastian Bach

Matthäus-Passion

Christoph Prégardien, Matthias Goerne, Christine Schäfer, Dorothea Röschmann, Elisabeth von Magnus, Michael Schade, Markus Schäfer u.a., Wiener Sängerknaben, Arnold Schoenberg Chor, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt

Teldec/Warner Classics 8573-81036-2
»

Georg Friedrich Händel

Messiah

Christine Schäfer, Anna Larsson, Michael Schade, Gerald Finley, Arnold Schoenberg Chor, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt

DHM/Sony BMG 28766 4070-2
»

Pierre Boulez

Pli selon Pli

Christine Schäfer, Ensemble Intercontemporain, Pierre Boulez

Deutsche Grammophon 471 344-2
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem KV 626

Christine Schäfer, Bernarda Fink, Kurt Streit, Gerald Finley, Arnold Schoenberg Chor, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt

DHM/BMG 82876 58705-2
»

Johannes Brahms

Sämtliche Lieder Vol. 2

Christine Schäfer, Graham Johnson

Hyperion/Codaex CDJ 33122
»

Henry Purcell, George Crumb

Songs, Apparition

Christine Schäfer, Eric Schneider

Onyx/Codaex 4021
»

Georg Friedrich Händel

Theodora

Christine Schäfer, Bernarda Fink, Bejun Mehta, Joseph Kaiser, Johannes Martin Kränzle, Salzburger Bachchor, Freiburger Barockorchester, Ivor Bolton

C-Major/Naxos 705708
»

Johann Sebastian Bach

Violin and Voice

Hilary Hahn, Christine Schäfer, Matthias Goerne, Münchener Kammerorchester, Alexander Liebreich

DG/Universal 477 809-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Nichts für Angsthasen: Das sommernachts-freiluftig dahinflutende Oktett von Franz Schubert ist in Wahrheit auch ein Durchbruch nach mehreren Jahren sinfonischer Quälerei. An der Überfigur Beethoven haben sich etliche Generationen von Komponisten die Zähne ausgebissen, und wie später auch Johannes Brahms fand Schubert in der Kammermusik eine Hintertür zum eigenen Stil in der Sinfonik. Die Besetzung mit solistischen Holzbläsern und Streichern entspricht klanglich einem agilen, warm […] mehr »


Top