Thomas Hoppe


Rezensionen

Hans Sitt, Fritz Kreisler, Zoltán Kodály u.a.

Romance oubliée

Tabea Zimmermann, Thomas Hoppe

myrios classics/harmonia mundi MYR014
»

Paul Hindemith

Sonaten für Viola und Klavier (Sämtliche Werke für Viola, Vol. 2)

Tabea Zimmermann, Thomas Hoppe

Myrios/harmonia mundi MYR011
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Der Cello-Horizont scheint leider ziemlich begrenzt: Die Brahms-Sonaten kennt man, die von Chopin natürlich, von Richard Strauss. Aber wer hat schon wirklich die Sonaten aus England auf dem Schirm – von Frank Bridge etwa oder Arnold Bax?! Zum Glück hat sich Cellist Johannes Moser mit seinem bewährten Partner am Klavier, Paul Rivinius, 2010 genau diesen beiden spätromantischen Kammermusikentdeckungen gewidmet und sie mit der etwas bekannteren Cellosonate von Benjamin Britten op. 65 […] mehr »


Top