Verlosungen

Melody Gardot am 3.7. beim Münchner "Tollwood" - Karten zu gewinnen!

Melody Gardot ist eine der wohl interessantesten Singer/Songwriter derzeit. Die 1985 in New Jersey geborene Sängerin bringt die Nightclub-Atmosphäre der Cinema Noir-Zeit auf die Bühne und verzaubert mit ihrer ganz eigenen Mischung aus Jazz, Blues, Swing und Folk. Am 3. Juli ist sie zu Gast beim "Tollwood Festival" in München.


RONDO verlost 5x2 Konzertkarten für das Konzert in der Gehrlicher Musik-Arena, Beginn ist um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr).
Einsendungen unter dem Stichwort "Melody" bis 25. Juni an verlosung@rondomagazin.de.


Gewinner unserer Verlosungen

Hier finden Sie den Überblick der Gewinner unserer Verlosungen. mehr »


 
« zurück

CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der
RONDO-Redaktion

Auch ein Bach fällt ja nicht einfach Himmel: Dass Johann Sebastian aus der reichen Tradition einer vielköpfigen Musikerfamilie schöpfen konnte, wissen wir von ihm selbst. Im so genannten "Altbachischen Archiv" sammelte und bewahrte er, was an Kompositionen seiner berühmten Vorfahren in seinen Besitz kam. Das hatte auch einen praktischen Aspekt, denn einige der mustergültigen Werke konnte Bach in seiner Kirchenmusik erneut aufführen, und etliche hat er mit Eifer studiert und sich zum Vorbild genommen. Seine großen Motetten, zu ihrer Entstehungszeit eine zwar hoch geachtete, aber retrospektive Art der Vokalmusik, erscheinen in ganz anderem Licht, wenn man sie vor dem Hintergrund der Motetten von Großonkel Johann Bach und den beiden […] mehr »