Verlosungen


Mozart & Mendelssohn in Berlin – mit Elena Bashkirova, der Kammerakademie Potsdam und Antonello Manacorda!

Mozart und Mendelssohn stehen im Zentrum des Gastspiels, das die Kammerakademie Potsdam am 12. Oktober unter der Leitung von Antonello Manacorda im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie geben wird. Beginn und Schluss bilden Werke des Berliner Komponisten Mendelssohn: die Ouvertüre zum Oratorium „Paulus“ op. 36 und die berühmte „Reformationssinfonie“ op. 107, aus Anlass des diesjährigen Reformations-Jubiläums. Dazwischen erklingen zwei Klavierkonzerte von Mozart (KV 467 und KV 415) mit der Grande Dame des Klavierspiels, Elena Bashkirova. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

RONDO verlost für das Konzert 3 x 2 Tickets. Einsendungen unter dem Stichwort „Elena“ bitte bis 21. September an verlosung@rondomagazin.de. Viel Glück!

(Foto: Nikolaj Lund)


Gewinner unserer Verlosungen

Hier finden Sie den Überblick der Gewinner unserer Verlosungen. mehr »





CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Der Cello-Horizont scheint leider ziemlich begrenzt: Die Brahms-Sonaten kennt man, die von Chopin natürlich, von Richard Strauss. Aber wer hat schon wirklich die Sonaten aus England auf dem Schirm – von Frank Bridge etwa oder Arnold Bax?! Zum Glück hat sich Cellist Johannes Moser mit seinem bewährten Partner am Klavier, Paul Rivinius, 2010 genau diesen beiden spätromantischen Kammermusikentdeckungen gewidmet und sie mit der etwas bekannteren Cellosonate von Benjamin Britten op. 65 […] mehr »


Top