Startseite · Konzert · Fanfare

John Wilson (c) Peter Adamik

Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

Viel Spaß hat uns dieses Jahr wieder das Rossini Festival in Pesaro gemacht. Die Belcanto- Wonnen waren gar zu köstlich. Die 37. Ausgabe bot die ideale Mischung, so wie auch das niemals schwüle Sommerwetter. Einen besonderen Anlass gab es auch: Astraltenor Juan Diego Flórez feierte 20-jähriges Festspieljubiläum. Mit einer Gala, die Szenen aus allen seinen zehn hier gesungenen Opern bot. Auch aus dem romantischen Seelengemälde „La donna del lago“, in der er 2001 und jetzt neuerlich glänzte.
Nicht mehr ganz so leicht wie früher

Roland Mackes, RONDO Ausgabe 5 / 2016



Kommentare

Kommentar posten

Für diesen Artikel gibt es noch keine Kommentare.


Das könnte Sie auch interessieren

Da Capo

Berlin, Staatsoper im Schillertheater

Ob auch diese „Tosca“ 38 Jahre lang im Repertoire bleiben wird wie die Vorgängerproduktion an […]
zum Artikel »

Hausbesuch

Haus Marteau

Gebaut im Breitwand-Sound

Eine Rarität ist es, die Nicolas Koeckert jetzt mit der Deutschen Radiophilharmonie vorlegt: das […]
zum Artikel »




Top