Startseite · Klartext · Pasticcio

Pasticcio

Meldungen und Meinungen aus der Musikwelt

»Freiwillige« Selbstkontrolle

Ortstermin: Leipziger Opernhaus. Auf der Bühne, beim »Fliegenden Holländer« geht’s reichlich blutverschmiert zu, läuft eine Stripperin herum. Diese Regietheater-Provokation bekäme wohl auch als DVD-Aufzeichnung keine Jugendfreigabe. Aber selbst manch eine kreuzbrave »Zauberflöte« oder Leonard Bernsteins Jugendkonzerte dürfen derzeit nur an Volljährige verkauft werden. Denn laut einer neuen Jugendschutzbestimmung müssen Händler auf alle DVDs den Aufkleber »FSK ab 18« pappen, auf denen die Altersfreigabe fehlt. Dagegen kann der CD-Markt noch entspannter auf Kinderkundenfang gehen. Zum Beispiel mit der Scheibe »Alma Mater «, auf der auch die Stimme von Papst Benedikt zu hören ist. Man hat sie mit dem Aufkleber »Ein Herz für Kinder« versehen – ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Guido Fischer, RONDO Ausgabe 3 / 2010



Kommentare

Kommentar posten

Für diesen Artikel gibt es noch keine Kommentare.


Das könnte Sie auch interessieren

Gefragt

15 Jahre „Profil“

„Auch ich erlebe Überraschungen“

Unter dem Label „Profil“ produziert Günter Hänssler seit nun bereits 15 Jahren Neuaufnahmen […]
zum Artikel »

Café Imperial

Unser Stammgast im Wiener Musiker-Wohnzimmer

Auch „Maske in Blau“, uraufgeführt 1937 in Berlin, gehört zu jenen problematischen Operetten, […]
zum Artikel »




Top