home

N° 1266
13. - 19.08.2022

nächste Aktualisierung
am 20.08.2022



Responsive image
Dmitri Schostakowitsch

„Jazz & Variety“ (Jazz-Suite Nr. 1 und Ballett-Suiten)

Singapore Symphony Orchestra, Andrew Litton

BIS/Klassik Center Kassel BISSACD-2472
(69 Min., 8/2019) SACD

Dmitri Schostakowitsch gilt als letzter großer Sinfoniker und als überaus ernsthafter Komponist, der die Schrecken und das Leid der Stalin-Ära in erschütternder Intensität in seinem Werk verarbeitete. Doch war er auch ein großer Freund des Jazz und unterhaltender Genres, die vor allem in seinen jungen Jahren seine Ballett- und Filmmusiken mit flotten Tanznummern bereicherten. Zwei dieser selten gespielten Ballett-Suiten aus den frühen 1930er Jahren, dazu die „Suite Nr. 1 für Jazz-Orchester“ sowie die in den fünfziger Jahren komponierte „Suite für Varieté-Orchester“ hat jetzt der amerikanische Dirigent Andrew Litton mit den 1979 gegründeten, und mittlerweile auf Topniveau spielenden Sinfonikern aus Singapur in sprühender Spiellaune und SACD-Qualität eingespielt, und man wundert sich, warum europäische Orchester diese fantastischen Ohrwürmer mitreißender sinfonischer Unterhaltung ignorieren, als passten sie nicht in unser Bild des „tragischen“ Russen. Dabei bestätigen gerade diese unmittelbar eingängigen, aber stets mit dem Stachel des Ironischen oder Subversiven behafteten Tanznummern Schostakowitschs unerschöpfliche experimentelle Fantasie, seinen melodischen Einfallsreichtum und seine intellektuelle Offenheit für jede Art von guter Musik. Diese Unvoreingenommenheit untermauert seine wahre Größe. Und wir erleben ein 70-minütiges Feuerwerk überbordender Lebensfreude.

Attila Csampai, 18.06.2022



Diese CD können Sie kaufen bei:

Als JPC- und Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen


Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.


Kommentare

Kommentar posten

Für diese Rezension gibt es noch keine Kommentare.


Abo

Top