Rezensionen der Woche

16. — 22. Juni 2012

« Vorwoche | Folgewoche »

Suche:


Klassik

Felix Mendelssohn Bartholdy

3. Sinfonie op. 56 („Schottische“)

Wiener Philharmoniker, Gustavo Dudamel

DG/Universal 479 0083
»


Gioachino Rossini

Le comte Ory

Diana Damrau, Joyce DiDonato, Juan Diego Flórez, Stéphane Degout, Michele Pertusi, Maurizio Benini, Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich

Virgin/EMI 0709599
»


Johann Sebastian Bach, Jan Dismas Zelenka

Lamentationes

Il Gardellino, Marcel Ponseele

Passacaille/Note 1 PAS977
»


Ludwig van Beethoven, Joseph Haydn, Arnold Schönberg, Alban Berg

Ferne Geliebte

Christian Gerhaher, Gerold Huber

Sony 88691 935432
»


Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzerte d-Moll KV 466, C-Dur KV 467

Jan Lisiecki, Christian Zacharias, Symphonieorchester des BR

DG/Universal 4790061
»


Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzerte d-Moll KV 466, C-Dur KV 467

Arthur Schoonderwoerd, Cristofori

Accent/Note 1 ACC24265
»



Jazz

Claudio Puntin

East

Unit/harmonia mundi UTR 4320
»


The Act Family Band

The Act Jubilee Concert

Act/Edel 1060152ACT
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Auf so eine Idee muss man erst mal kommen: Darius Milhauds 14. und 15. Streichquartett lassen sich einzeln oder aber gleichzeitig spielen – als Streichoktett. Dieses absurd anmutende Pasticcio-Projekt kann man auf dieser Milhaud-CD des Quatuor Parisii nachhören, das sich für die Oktett-Version Verstärkung durch das Quatuor Manfred geholt hat. Zunächst spielen die Musiker das Octuor à cordes op. 291, danach einzeln die Quatuors Nr. 14 und 15, die ebenfalls die Opuszahl 291 tragen. Ein […] mehr »


Top