Suche

Suchergebnisse:


A
C
D
L
T
V

Anzahl der Suchergebnisse: 6

A

Krzysztof Penderecki

A Polish Requiem

Izabela Kłosińska, Jadwiga Rappé, Ryszard Minkiewicz, Piotr Nowacki, Warschauer Philharmoniker, Antoni Wit
Naxos
»


C

Krzysztof Penderecki

Credo

Thomas Quasthoff, Juliane Banse u.a., Oregon Bach Festival Orchestra, Oregon Bach Festival Chorus, Helmuth Rilling
Hänssler/Naxos 98.311
»


D

Krzysztof Penderecki

Die Teufel von Loudun

Tatiana Troyanos, Andrzej Hiolski, Kurt Marschner, Heinz Blankenburg u.a., Philharmoniker Hamburg, Chor der Hamburger Staatsoper, Marek Janowski
Arthaus/Naxos 101 279
»


L

Wolfgang Rihm, Krzysztof Penderecki, Sebastian Currier

Lichtes Spiel, Duo concertante, Dyade, Time Machines

Anne-Sophie Mutter, Roman Patkoló, Michael Francis, Alan Gilbert, New York Philharmonic
DG/Universal 477 9359
»


T

Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Krzysztof Penderecki u.a.

The Silver Album

Anne-Sophie Mutter, Lambert Orkis
DG/Universal 479 2949
»


V

Krzysztof Penderecki, Béla Bartók

Violinkonzert Nr. 2 (Metamorphosen), Violinsonate Nr. 2 Sz 76

Anne-Sophie Mutter, Krzysztof Penderecki, London Symphony Orchestra, Lambert Orkis
Deutsche Grammophon 453 507-2
»






CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Gab es einen größeren Goethe-Verehrer unter den Komponisten als Ludwig van Beethoven? Den Poeten lernte Beethoven 1812 kennen, da hatte er sich von dessen Werken schon längst zu eigenen Kompositionen inspirieren lassen, vor allem zu einer ausgedehnten Bühnenmusik zum Trauerspiel „Egmont“. Eine geniale Mischung aus Poesie bzw. poetischer Andeutung und musikalischer Ausgestaltung, aus Worten und Klang. Diese Musik habe er „bloß aus Liebe zum Dichter geschrieben“, meinte Beethoven in […] mehr »


Top