home

N° 1265
06. - 12.08.2022

nächste Aktualisierung
am 13.08.2022



Aaron Copland

Gefragt

Pasticcio

Als die New Yorker Philharmoniker 1961 Leonard Bernstein mit einem Gala-Konzert ehrten, hatte man dementsprechend reichlich Prominenz eingeladen. Lenn[…]

mehr



Rezensionen

Charles Ives, Aaron Copland

A Concord Symphony, Organ Symphony

Paul Jacobs, San Francisco Symphony Orchestra, Michael Tilson Thomas

Avie/Musikwelt AV 0038-2
mehr

Samuel Barber, Charles Ives, Arthur Foote, Aaron Copland

Adagio für Streicher, The Unanswered Question u.a.

Reinhold Friedrich, Lajos Lencsés, János Bálint, Budapester Streicher

Capriccio/Delta 10 505
mehr

George Gershwin, Aaron Copland, Leonard Bernstein

America For Two

Piano Duo Genova & Dimitrov

cpo/jpc 777 039-2
mehr

Aaron Copland

Billy The Kid, Appalachian Spring, Rodeo

San Francisco Symphony Orchestra, Michael Tilson Thomas

RCA/BMG 0 90266 35112 1
mehr

Joseph Haydn, Robert Schumann, Aaron Copland, Toshio Hosokawa

Duality

Oberon Trio

Cavi/hm CAVI 8553475
mehr

Béla Bartók, Ludwig van Beethoven, Leonard Bernstein, Aaron Copland, Gustav Mahler, Wolfgang Amadeus Mozart u.a.

Historical Recordings 1941 - 1961

Leonard Bernstein, Boston Symphony Orchestra, New York Philharmonic

West Hill Radio Archives/Note 1 WHRA-6048
mehr

George Gershwin, Aaron Copland, Leonard Bernstein, Darius Milhaud u.a.

In Rhythm

Sebastian Manz, Martin Klett

CAvi/harmonia mundi CAVI 8553271
mehr

George Antheil, Aaron Copland, Arthur Honegger, Maurice Ravel

Klavierkonzerte

Michael Rische, Bamberger Symphoniker, Christoph Poppen, WDR Sinfonieorchester Köln, Steven Sloane, Israel Yinon

Arte Nova/BMG 74321 91014 6
mehr

Darius Milhaud, Igor Strawinski, Erwin Schulhoff, Aaron Copland, George Antheil, Louis Gruenberg, George Gershwin

Klaviermusik der 20er Jahre

Michael Rische

Sony 82876782162
mehr

Dmitri Schostakowitsch, Aaron Copland

Klaviertrios

Trio Wanderer

harmonia mundi/helikon harmonia mundi HMC 901 825
mehr

Aaron Copland, Charles Ives, Osvaldo Golijov, Lena Frank

New Worlds

Jan Vogler, The Knights, Eric Jacobsen

Sony Classical 88697 59978-2
mehr

Aaron Copland, Louis Spohr, Domenico Cimarosa u.a.

Portraits – The Clarinet Album (Klarinettenkonzerte)

Andreas Ottensamer, Yannick Nézet-Séguin, Rotterdamer Philharmoniker

DG/Universal 002894810131
mehr

Aaron Copland, Vincent d' Indy, Johann Strauß, Hilding Rosenberg, Leonard Bernstein, Arthur Honegger u.a.

Railroad Rhythms - Im Rhythmus der Eisenbahn

SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern, Jiří Stárek

hänssler classic, CD 93.187
mehr

George Gershwin, Leonard Bernstein, Aaron Copland, Kurt Weill u. a.

„America“

Daniel Hope, Marcus Roberts Trio, Zürcher Kammerorchester u. a.

DG/Universal 002894861940
mehr

Aaron Copland, Georg Friedrich Händel, Christoph Willibald Gluck, Charles Ives u. a.

„Eden“

Joyce DiDonato, Il Pomo d’Oro, Maxim Emelyanychev

Erato/Warner 9029646515
mehr

Jean Françaix, Leonard Bernstein, Aaron Copland, Philip Glass, Astor Piazzolla, Quincy Jones

„Teach Me!“ (The Students of Nadia Boulanger)

Boulanger Trio

Berlin Classics/Edel 0301656BC
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Benedetto Boccuzzi wurde 1990 in New York City geboren und ist ein Pianist, Improvisator und Komponist. Auf seinem neuen Album „Im Wald“ stellt er Werke der Romantiker Robert Schumann und Franz Schubert den Zeitgenossen Jörg Widmann, Wolfgang Rihm und Helmut Lachenmann gegenüber. Dadurch entsteht ein ästhetischer Dialog zwischen den Generationen, der eine erweiterte Realität abbildet. In dem zweiteiligen Programm wird der Hörer dazu eingeladen, einen imaginären Zauberwald zu […] mehr


Abo

Top