home

N° 1254
21. - 27.05.2022

nächste Aktualisierung
am 28.05.2022



Alessandro Piccinini


Rezensionen

Antonio de Cabezón, Alonso Mudarra, Alessandro Piccinini, Arcangelo Corelli, Antonio Vivaldi u.a.

Altre follie

Manfredo Kraemer, Rolf Lislevand, Michael Behringer, Hespèrion XXI u.a., Jordi Savall

Alia Vox/harmonia mundi AV 9844
mehr

Alessandro Piccinini, Michelagnolo Galilei, Giovanni Girolamo Kapsberger, Bellerofonte Castaldi

Che soavitá

Joachim Held, Carsten Lohff

Hänssler/Naxos 98.260
mehr

Giovanni Girolamo Kapsberger, Bellerofonte Castaldi, Alessandro Piccinini

Italian Virtuosi Of The Chitarrone

Jakob Lindberg

BIS/Klassik-Center BIS-CD-1899
mehr

Giulio Caccini, Alessandro Piccinini

Nuove Musiche, Werke für Theorbe

Johannette Zomer, Fred Jacobs

Channel Classics/harmonia mundi CCS SA 21305
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Der Klarinettist Sebastian Manz und der Pianist Herbert Schuch sind beide anerkannte Meister auf ihrem Instrument. Für ihr neues Album bei Berlin Classics haben sie sich zusammengetan, um drei bedeutende Duowerke der Romantik gemeinsam zu durchschreiten, die auf raffinierte Art und Weise die Klarinettenstimme mit dem Klavierpart verweben: Johannes Brahms’ zwei Klarinettensonaten, die dieser dem damaligen Starklarinettisten Richard Mühlfeld auf den Leib schrieb, die späten Fantasiestücke […] mehr


Abo

Top