Alfred Bruneau


Rezensionen

Alfred Bruneau

Requiem, Lazare

Françoise Pollet, Jean-Luc Viala, Laurent Naouri, Orchestre National de France, Jacques Mercier

BMG/RCA 7 43217 50872 2
»

Alfred Bruneau, Claude Debussy

Requiem, Pelléas et Mélisande (Suite, arr. Marius Constant)

Mireille Delunsch, Nora Gubisch, Edgaras Montvidas, Jérôme Varnier, Sinfonieorchester der Oper La Monnaie Brüssel, Chor der Oper La Monnaie Brüssel, Kinderchor der Oper La Monnaie Brüssel, Flämischer Radiochor, Ludovic Morlot

cypres/Note 1 CYP7615
»

Alfred Bruneau, César Franck, Jules Massenet, Georges Bizet u.a.

Visions (Arien)

Véronique Gens, Münchner Rundfunkorchester, Hervé Niquet

Alpha/Note 1 ALP279
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Heute auf den Tag genau, am 26. Januar, wäre sie 75 Jahre alt geworden: Jacqueline du Pré, die viel zu früh verstorbene Ausnahmecellistin, Schülerin von Pablo Casals und Mstislaw Rostropowitsch. Legendär ist nicht nur ihre Aufnahme des Cellokonzerts von Edward Elgar, nein, das Werk selbst, mittlerweile beliebt im Konzertsaal, erfuhr durch du Pré erst seinen Aufschwung: Die Londoner Uraufführung am 27. Oktober 1919 war zunächst eine große Enttäuschung. Der Dirigent Albert Coates hatte […] mehr »


Top