home

N° 1254
21. - 27.05.2022

nächste Aktualisierung
am 28.05.2022



Anssi Karttunen


Rezensionen

Magnus Lindberg

Cantigas, Cellokonzert, Parada, Fresco

Anssi Karttunen, Philharmonia, Esa-Pekka Salonen

Sony 89810
mehr

Henri Dutilleux

Correspondances, Tout un monde lointain … u.a.

Barbara Hannigan, Anssi Karttunen u.a., Esa-Pekka Salonen, Orchester Radio France

DG/Universal 479 1180
mehr

Kaija Saariaho

Graal Théâtre, Château de l'âme, Amers

Gidon Kremer (Geige), Dawn Upshaw (Sopran), Anssi Karttunen (Cello), BBC Symphony Orchestra, Finnisches Radio-Sinfonieorchester, Kammerorchester Avanti!, Esa-Pekka Salonen

Sony SK 60817
mehr

Esa-Pekka Salonen

LA Variations, Five Images After Sappho, Giro, Mania, Gambit

Dawn Upshaw, Anssi Karttunen, Los Angeles Philharmonic, London Sinfonietta, Esa-Pekka Salonen

Sony 5 099708 915827
mehr

Tan Dun

The Map

Anssi Karttunen, Sinfonieorchester Shanghai, Tan Dun

DG/Universal 073 4009
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Der Klarinettist Sebastian Manz und der Pianist Herbert Schuch sind beide anerkannte Meister auf ihrem Instrument. Für ihr neues Album bei Berlin Classics haben sie sich zusammengetan, um drei bedeutende Duowerke der Romantik gemeinsam zu durchschreiten, die auf raffinierte Art und Weise die Klarinettenstimme mit dem Klavierpart verweben: Johannes Brahms’ zwei Klarinettensonaten, die dieser dem damaligen Starklarinettisten Richard Mühlfeld auf den Leib schrieb, die späten Fantasiestücke […] mehr


Abo

Top