home

N° 1253
14. - 20.05.2022

nächste Aktualisierung
am 21.05.2022



Antonio Florio

Gefragt

Vokal total

Überraschung! So wie es aussieht, muss Händels Werkverzeichnis erweitert werden. Anfang 2007 sind einige Musikwissenschaftler, darunter der Cembalis[…]

mehr



Rezensionen

Giuseppe Cavallo

Il giudizio universale (Das Jüngste Gericht)

Antonio Florio, Capella de' Turchini u.a.

Opus 111/Helikon 30-262
mehr

Gaetano Latilla

La finta cameriera

Cappella de' Turchini, Antonio Florio

Opus 111/ Helikon 30-275/276
mehr

Diverse

Neapolitan Cello Concertos

Giovanni Sollima, Antonio Florio, I Turchini

Glossa/Note 1 GCD 922604
mehr

Giovanni Paisiello

Pulcinella vendicato

Giuseppe de Vittorio, Roberta Invernizzi, Maria Ercolano, Roberta Andalò, Maria Grazia Schiavo, Rosario Totaro, Giuseppe Naviglio, Stefano di Fraia, Cappella de’Turchini, Antonio Florio

Opus 111/helikon harmonia mundi Ops 30 205
mehr

Francesco Cavalli, Alessandro Stradella, Marc Antonio Cesti, Cristofaro Caresana, Francesco Provenzale u. a.

„Tormento d’amore“ (Arien und Sinfonien)

Ian Bostridge, Cappella Neapolitana, Antonio Florio

Warner 0190295037079
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Freiluftmusik: Es muss schon eine besondere Ehre sein, sich als erwählter Liebling eines gekrönten Hauptes zu fühlen. Richard Wagner könnte ein Lied davon singen, aber auch James Paisible. Sagt Ihnen nichts? Jacques oder James Paisible war ein Franzose und im Gefolge Robert Camberts nach England gekommen. Dieser war enttäuscht davon, dass ihn der Italiener Giovanni Battista Lulli (oder später: Lully) aus dem französischen Musikleben verdrängt hatte, wollte daraufhin mit ein paar […] mehr


Abo

Top