Benjamin Hulett

Gefragt

Vokal total

Gute Zeiten für Raritätensammler: Bei drei der vier hier vorgestellten Opern handelt es sich um Ersteinspielungen. Der einzige einigen vielleicht bekannte Kandidat ist Telemanns »Orpheus«, den Ren
zum Artikel »



Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Acis and Galatea

Lucy Crowe, Allan Clayton, Benjamin Hulett, Neal Davies, Jeremy Budd, Early Opera Company, Christian Curnyn

Chandos/Note 1 CHSA0404
»

Georg Friedrich Händel

Messiah

Carolyn Sampson, Daniel Taylor, Benjamin Hulett, Peter Harvey, Kammerchor Stuttgart, Barockorchester Stuttgart, Frieder Bernius

Carus/Note 1 CAR83219
»

Ludwig van Beethoven

Missa solemnis

Marlis Petersen, Gerhild Romberger, Benjamin Hulett, David Wilson-Johnson, Philippe Herreweghe, Collegium Vocale Gent, Orchestre des Champs-Élysées

Phi/Note 1 LPH007
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Heute auf den Tag genau, am 26. Januar, wäre sie 75 Jahre alt geworden: Jacqueline du Pré, die viel zu früh verstorbene Ausnahmecellistin, Schülerin von Pablo Casals und Mstislaw Rostropowitsch. Legendär ist nicht nur ihre Aufnahme des Cellokonzerts von Edward Elgar, nein, das Werk selbst, mittlerweile beliebt im Konzertsaal, erfuhr durch du Pré erst seinen Aufschwung: Die Londoner Uraufführung am 27. Oktober 1919 war zunächst eine große Enttäuschung. Der Dirigent Albert Coates hatte […] mehr »


Top