home

N° 1229
27.11. - 03.12.2021

nächste Aktualisierung
am 04.12.2021



Chantal Santon

Gefragt

Charles Gounod

Erleuchtung in Rom

Nicht populär genug? Nun ruft die Stiftung Palazzetto Bru Zane anlässlich seines 200. Geburtstages 2018 zum Gounod-Jahr auf.

mehr



Rezensionen

Joseph Martin Kraus

Amphitryon (Schauspielmusik)

Chantal Santon, Georg Poplutz, l'arte del mondo, Werner Ehrhardt

Phoenix Edition/Naxos PE111
mehr

Paul Dukas

Der Zauberlehrling, Velléda, Polyeucte

Chantal Santon, Julien Dran, Jean-Manuel Candenot, Les Siècles, Franҫois-Xavier Roth

Musicales Actes Sud/harmonia mundi ASM 12
mehr

Joseph Bodin de Boismortier

Don Quichotte chez la Duchesse

François-Nicolas Geslot, Chantal Santon-Jeffery, Marc Labonette, Le Concert Spirituel, Hervé Niquet u.a.

Alpha/Note 1 ALP711
mehr

Antoine Dauvergne

La vénitienne

Guy Van Waas, Les Agrémens, Chœur de Chambre de Namur, Katia Velletaz, Chantal Santon, Mathias Vidal u.a.

Ricercar/Note 1 RIC 327
mehr

Jean-Philippe Rameau

Les fȇtes de l`Hymen et de l´Amour

Hervé Niquet, Le Concert Spirituel, Chantal Santon-Jeffery, Carolyn Sampson, Reinaud Van Mechelen u.a.

Glossa/Note 1 GCD 921629
mehr

Joseph Bodin de Boismortier

Les Voyages de l’Amour

Chantal Santon Jerffery, Katherine Watson, Judith van Wanroij u. a. Purcell Choir, Orfeo Orchestra, György Vashegyi

Glossa/Note 1 GCD924009
mehr

Jacques Offenbach

Maître Péronilla

Antoinette Dennefeld, Tassis Christoyannis, Chantal Santon Jeffery, Véronique Gens, Éric Huchet, Loïc Félix, Anaïs Constans Chœur de Radio France, Orchestre National de France, Markus Poschner

BruZane/Note 1 BZ1039
mehr

André Campra

Tancrède

Olivier Schneebeli, Orchestre Les Temps Présents, Les Chantres du Centre Musique Baroque de Versailles, Benoît Arnould, Isabelle Druet, Chantal Santon u.a.

Alpha/Note 1 ALP 958
mehr

Johann Christian Bach

Zanaida

Sara Hershkowitz, Chantal Santon, Daphné Touchais, Marina De Liso, Pierrick Boisseau, David Stern, Opera Fuoco

Zig-Zag Territoires/Note 1 ZZT 312
mehr

Jean-Philippe Rameau

„Dardanus“

Judith van Wanroij, Chantal Santon Jeffery, Cyrille Dubois, Thomas Dolié, Tassis Christoyannis Purcell Choir, Orfeo Orchestra, György Vashegyi

Glossa/Note 1 GCD 924010
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zum Warmwerden: Von Tenören, die gerne auf der Rasierklinge zwischen Kunst und Kommerz reiten, ist es ja bekannt. Das aber auch Instrumentalisten „ihr“ Weihnachtsalbum aufnehmen, hat Seltenheitswert. Zumal, wenn es auch noch so glückt wie im Fall des Harfenisten Xavier de Maistre. Der verbindet gleich mehrere Programmideen. So ist dieses Album nämlich nicht nur Begleitmusik fürs Weihnachtszimmer, sondern auch eine Verneigung vor einem großen Kollegen unter den Konzertharfenisten, […] mehr


Abo

Top