home

N° 1290
28.01. - 03.02.2023

nächste Aktualisierung
am 04.02.2023



Collegium Vocale Gent

Gefragt

Unterm Strich

Ramsch oder Referenz ? CDs, vom Schreibtisch geräumt.

Manchmal kommt eines der Majorlabels auf die überflüssige Idee, mal wieder Misuk verkaufen zu wollen. Misuk sollte man nicht verwechseln mit Ambient[…]

mehr

Blind gehört

Mark Padmore

„Ich bin auch ohne Opern glücklich.“

mehr

Hörtest

Es ist ein Leis’ entsprungen

Etlichen Klassikfreunden verzieren Kantaten Johann Sebastian Bachs das Weihnachtsfest. Von den sechs Werken des so genannten Weihnachtsoratoriums abgesehen, sind das vor allem die Kantaten der Jahrgänge 1724-25, als der noch frischgebackene Thomaskantor sich vor den Leipzigern ins Zeug legen wollte. Die Kantate »Gelobet seist du, Jesu Christ«, die Michael Wersin diesmal für den Hörtest ins Gebet nimmt, ist wie so oft bei protestantischer Kirchenmusik der zarte Spross einer viel älteren musikalischen Tradition.

mehr

Hörtest

Das fünfte Evangelium: Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion

Vom großorchestralen Betroffenheitsbarock bis zur puristischen Solobesetzung reichen die höchst vielfältigen und unterschiedlichen Einspielungen dieser tiefgründigsten und monumentalsten aller barocken Passionsvertonungen. Michael Wersin hörte sich durch mehr als 60 Jahre Aufnahmegeschichte und empfiehlt die besten Interpretationen.

mehr



Rezensionen

Johann Sebastian Bach

"O Ewigkeit, du Donnerwort" - Kantaten BWV 2, 20 & 176

Johannette Zomer, Ingeborg Danz, Jan Kobow, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

Harmonia Mundi HMC 901791
mehr

Johann Sebastian Bach

"Tönet, ihr Pauken" - Weltliche Kantaten BWV 207 und BWV 214

Carolyn Sampson, Ingeborg Danz, Marc Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901860
mehr

Johann Sebastian Bach

"Wir danken dir, Gott", Ratswahlkantaten BWV 29, 119 & 120

Deborah York, Ingeborg Danz, Mark Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

HMF/Helikon 901690
mehr

Orlando di Lasso

Cantiones Sacrae

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901984
mehr

Carl Orff

Carmina Burana

Yeree Suh, Yves Saelens, Thomas E. Bauer, Collegium Vocale Gent, Cantate Domino, Anima Eterna Brugge, Jos van Immerseel

Zig Zag Territoires/Note 1 ZZT353
mehr

Johann Sebastian Bach

Christus, der ist mein Leben – Kantaten BWV 27, 84, 95, 161

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

Harmonia Mundi HMC 901969
mehr

Ludwig van Beethoven

Die 9 Sinfonien

Christiane Oelze, Ingeborg Danz, Christoph Strehl, David Wilson-Johnson, Philippe Herreweghe, Königlich Flämische Philharmonie, Collegium Vocale Gent, Accademia Chigiana

PentaTone/Codaex PTC 5186312
mehr

Johann Sebastian Bach

Jesu, deine Passion – Kantaten BWV 22, 23, 127 & 159

Dorothee Mields, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901998
mehr

Johann Sebastian Bach

Johannes-Passion

Mark Padmore, Michael Volle, Sibylla Rubens, Andreas Scholl u.a., Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

HMF/Helikon 7 94881 64992 1
mehr

Luca Marenzio, Jacopo Peri, Giulio Caccini, Emilio di Cavallieri

La Pellegrina - Florentiner Intermedien, 1589

Capriccio Stravagante, Collegium Vocale Gent, Skip Sempé

Paradizo/Note 1 PA0004
mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Le nozze di Figaro

Lorenzo Regazzo, Patrizia Ciofi, Simon Keenlyside, Véronique Gens, Angelika Kirchschlager u.a., Collegium Vocale Gent, Concerto Köln, René Jacobs

helikon harmonia mundi HMC 801818.20
mehr

Johann Sebastian Bach

Leipziger Kantaten BWV 25, 138, 105 & 46

Hana Blažíková, Damien Guillon, Thomas Hobbs, Peter Kooij, Philippe Herreweghe, Collegium Vocale Gent

Phi/harmonia mundi LPH 006
mehr

Johann Sebastian Bach

Messe h-Moll

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

PHI/Note 1 LPH 004
mehr

Anton Bruckner

Messe Nr. 2 e-Moll, Te Deum

Collegium Vocale Gent, Orchestre des Champs-Élysées, Philippe Herreweghe

Phi/Note 1 LPH034
mehr

Igor Strawinski

Messe, Symphonie de psaumes, Monumentum u.a.

Königlich Flämische Philharmonie, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

PentaTone/Codaex PTC 5186349
mehr

Ludwig van Beethoven

Missa solemnis

Marlis Petersen, Gerhild Romberger, Benjamin Hulett, David Wilson-Johnson, Philippe Herreweghe, Collegium Vocale Gent, Orchestre des Champs-Élysées

Phi/Note 1 LPH007
mehr

Johann Sebastian Bach

Motetten

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

Phi/Note 1 LPH 002
mehr

Josquin Desprez, Giovanni Pierluigi da Palestrina, John Dowland, Nicolas Gombert, Hans Leo Hassler u.a.

Musik in Europa zur Zeit der Renaissance

Cantus Cölln, Collegium Vocale Gent, Deller Consort, Huelgas Ensemble u.a.

Ricercar/Note 1 RIC 106
mehr

Carlo Gesualdo

O dolce mio tesoro

Collegium Vocale Gent

Phi/Note 1 LPH024
mehr

Carlo Gesualdo

O dolce mio tesoro

Collegium Vocale Gent

Phi/Note 1 LPH024
mehr

Heinrich Schütz

Opus ultimum (Schwanengesang)

Collegium Vocale Gent, Concerto Palatino, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901895.96
mehr

Orlando di Lasso

Psalmi Davidis Poenitentiales

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901831.32
mehr

César Franck, Gabriel Fauré

Requiem, Sinfonie d-Moll

Johannette Zomer, Stephan Genz, Collegium Vocale Gent, La Chapelle Royale, Orchestre des Champs-Élysées, Philippe Herreweghe

HMF/Harmonia Mundi 901 771
mehr

Carlo Gesualdo

Responsoria 1611

Philippe Herreweghe, Collegium Vocale Gent

Phi/Note 1 LPH010
mehr

Johann Sebastian Bach

The Sacred Cantatas

Paul Esswood, Kurt Equiluz, Max van Egmond, Knabenchor Hannover, Wiener Sängerknaben, Tölzer Knabenchor, Collegium Vocale Gent, King’s College Choir Cambridge, Leonhardt-Consort, Gustav Leonhardt, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt u.a.

Warner 2564 69943-7
mehr

Igor Strawinski

Threni, Requiem canticles u.a.

Christina Landshamer, Ewa Wolak, Maximilian Schmitt, Magnus Staveland, Florian Boesch, David Soar, Collegium Vocale Gent, Royal Flemish Philharmonic, Philippe Herreweghe

PHI/Note 1 LPH020
mehr

Franz Liszt

Via crucis

Collegium Vocale Gent, Reinbert de Leeuw

Alpha/Note 1 ALP390
mehr

Johann Sebastian Bach

Weinen, Klagen ...

Carolyn Sampson, Daniel Taylor, Mark Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901843
mehr

Johannes Brahms

Werke für Chor und Orchester (Schicksalslied, Alt-Rhapsodie, Warum ist das Licht gegeben, Begräbnisgesang, Gesang der Parzen)

Ann Hallenberg, Philippe Herreweghe, Collegium Vocale Gent, Orchestre des Champs-Élysées

PHI/Note1 LPH003
mehr

Carlo Gesualdo

„Dolcissima mia vita“ (5. Madrigalbuch)

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

PHI/Note 1 LPH036
mehr

Johann Sebastian Bach

„Du treuer Gott“ (Leipziger Kantaten BWV 101, 115 und 103)

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

PHI/Note 1 LPH027
mehr

Johann Sebastian Bach

„Ich elender Mensch“ – Leipziger Kantaten

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

PHI/Note 1 LPH012
mehr

Johann Sebastian Bach

„Meins Lebens Licht“ (Kantaten BWV 45 und 198, Motette BWV 118)

Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

Phi/Note 1 LPH035
mehr

Leoš Janáček

„Říkadla“ („Die Wildente“, Sonate „1.X.1905“, Concertino, „Kinderreime“ u.a.)

Collegium Vocale Gent, Het Collectief, Reinbert de Leeuw

Alpha/Note 1 ALP219
mehr

Johann Sebastian Bach

„Soli Deo Gloria“ (Kantaten BWV 21 & 76, Choralvorspiele)

Maria Keohane, Carlos Mena, Julian Prégardien, Matthias Vieweg, Bernard Foccroulle Collegium Vocale Gent, Ricercar Consort, Philippe Pierlot

Mirare/harmonia mundi MIR 490
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Auf Anregung seines Lehrers Carl Friedrich Zelter schrieb der blutjunge Felix Mendelssohn Bartholdy im Alter von 12 bis 14 Jahren zwölf Streichersinfonien im Zeitraum von 1821 bis 1823. Diese Werke bildeten sein Übungs- und Experimentierterrain für den musikalischen Satz, die Instrumentation und die sinfonische Form. Mendelssohn überschrieb die Stücke, die er mal mit drei und mal mit vier Sätzen gestaltete, wechselweise mit „Sinfonia“ oder „Sonata“. In ihnen fand die […] mehr


Abo

Top