Daniel Reuss


Rezensionen

Leoš Janáček

Chorwerke

Cappella Amsterdam, Daniel Reuss, Radio Blazers Ensemble

harmonia mundi HMC 902097
»

Johannes Brahms

Ein deutsches Requiem op. 45

Carolyn Sampson, André Morsch, Cappella Amsterdam, Orchestra of the Eighteenth Century, Daniel Reuss

Glossa/Note 1 GCD921126
»

Frank Martin

Golgotha

Judith Gautier, Marianne Beate Kielland, Adrian Thompson, Mattijs van de Woerd, Konstantin Wolff, Cappella Amsterdam, Estnischer Philharmonischer Kammerchor, Estnisches Nationales Sinfonieorchester, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 902056.57
»

Frank Martin

Le vin herbé

Sandrine Piau, Steve Davislim, RIAS Kammerchor, Scharoun Ensemble, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 901935.36
»

Igor Strawinski

Les noces, Messe, Cantate

Carolyn Sampson, Susan Parr, Vsevolod Grivnov, Jan Kobow, Maxim Mikhailov, Ensemble Musikfabrik, RIAS Kammerchor, Daniel Reuss

harmonia mundi 801913
»

Frank Martin, Olivier Messiaen

Messe, Songs Of Ariel, Cinq rechants, O sacrum convivium

RIAS Kammerchor, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 901834
»

Francis Poulenc

Musique pour chœur a cappella

RIAS Kammerchor, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 901872
»

Jan Pieterszoon Sweelinck

Psaumes français, Canciones sacrae

Cappella Amsterdam, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 902033
»

Georg Friedrich Händel

Solomon

Sarah Connolly, Carolyn Sampson, Mark Padmore u.a., RIAS Kammerchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 901949.50
»

Francis Poulenc

Stabat Mater, Sept répons de ténèbres

Carolyn Sampson, Estnisches Nationales Sinfonieorchester, Cappella Amsterdam, Estnischer Philharmonischer Kammerchor, Daniel Reuss

harmonia mundi HMC 902149
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das ging fix! In Schumanns „Haushaltsbuch“ kann man nachlesen, wenn auch gewohnt kryptisch, wie rasch er mit der Arbeit an seinem Klaviertrio op. 110 vorankam: „1. Okt. 1851 Kompositionsgedanken, 2. Okt. Triogedanken, 3. Okt. 1. Satz fertig, 4. Okt. 2. Satz, 5. Okt. 3. Satz, Freude, 27. Okt. Probe zum Trio zum ersten Mal, Freude.“ Dabei war Schumann sonst nicht unbedingt ein Schnellschreiber wie etwa Mozart. Doch die vier Sätze wirken wie aus einem Guss, wie in einem Schaffensrausch zu […] mehr »


Top