Daniela Bruera


Rezensionen

Wolfgang Amadeus Mozart

Cosi fan tutte

Dorothea Röschmann, Katharina Kammerloher, Hanno Müller-Brachmann, Werner Güra, Daniela Bruera, Roman Trekel, Chor der Staatsoper Berlin, Staatskapelle Berlin, Daniel Barenboim, Doris Dörrie

TDK/Naxos DV-OPCFT
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Seine fröhlichen Werktitel wie „Rheinische Sinfonie“ oder „Frühlingssinfonie“ lassen einen bei Robert Schumann manchmal denken, er sei eine unbeschwerte Frohnatur gewesen. Dabei hat wohl kaum ein anderer Komponist so mit sich und dem Leben gehadert und zugleich sich selbst immer wieder so grandios aus den Tiefen der Depression in die Höhenflüge der Musik gerettet wie Schumann. Seine zweite Sinfonie entstand in einer Zeit, in der sich der Komponist von einer schweren Lebens- und […] mehr »


Top