Daniela Dolci

Gefragt

Weihnachten

Ganz schön schräg

Für Faule, für Experimentierfreudige und selbst für Festmuffel – bei den Weihnachtsalben ist wieder für jeden etwas dabei.
zum Artikel »



Rezensionen

Baldassare Vialardo, Giovanni Paolo Cima, Ignazio Donati u.a.

Missa „Vestiva i colli“, Kompositionen auf das Madrigal „Vestiva i colli“

Musica Fiorita, Daniela Dolci

Pan Classics/Note 1 PC10344
»

Antonio Caldara

Requiem

Musica Fiorita, Daniela Dolci

Pan/Note 1 PC 10296
»

Elisabeth Jacquet de la Guerre

Sonaten Nr. 1 - 6 für ein oder zwei Violinen und Basso Continuo

Musica Fiorita, Daniela Dolci

PAN Classics/Note 1 PC 10333
»

Domenico Zanatta, Francesco Cavalli, Barbara Strozzi, Giovanni Battista Fontana

Venezia

Flavio Ferri-Benedetti, Musica fiorita, Daniela Dolci

Panclassics/Note 1 PC10359
»

Giovanni Paolo Cima

Vespro della Beata Virgine

Musica Fiorita, Cantilena Antiqua, Daniela Dolci

Pan Classics/Note 1 PC 10316
»

Giacomo Perti

„Grands motets“

Basler Madrigalisten, Musica Fiorita, Daniela Dolci

Panclassics/Note 1 PC10357
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Erstens kommt es anders: Die Vielzahl der Initiativen klassischer Musik, die gerade auf die in selbstgewählter Isolation befindlichen Freunde dieser Musik einstürmt, ist enorm. Wäre die Lage der meisten freien Musikerinnen und Musiker nicht so verzweifelt angesichts der Veranstaltungsabsagen, könnte man sich ungetrübt über die Frische und Begeisterung freuen, die da zutage tritt. Auch das RONDO ist nicht unverschont geblieben – da Einzelhandel und Bibliotheken geschlossen sind, wollen […] mehr »


Top