Danish String Quartet

Gefragt

Boulevard

Ein Schuss Jazz, eine Prise Film, ein Löffel Leichtigkeit: Bunte Klassik

Es ist eine herbstlich-herbe Klangwelt, in die das Danish String Quartet mit seinem neuen Album führt. Auch ohne den Hintergrund des Repertoires zu kennen, spürt man instinktiv in den mal balladenha
zum Artikel »



Rezensionen

Joseph Haydn, Johannes Brahms

Streichquartett Hob. III:63 (Lerchenquartett), Streichquartett a-Moll op. 52/II

Danish String Quartet

CAvi/harmonia mundi 8553264
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Zwei geniale Geiger auf einer CD vereint, die die Welt der Klassik und die des Jazz miteinander verbinden, als wäre es das natürlichste der Welt. Einfach toll! Stéphane Grappelli, der französische Geigenvirtuose, weitgehend Autodidakt, aber übersprudelnd vor musikalischen Ideen traf 1973 erstmals auf den acht Jahre jüngeren Yehudi Menuhin, ehemals Wunderkind und damals längst Geigen-Legende. Grappelli hatte mit dem Quintette du Hot Club de France die Clubs aufgemischt, Menuhin die […] mehr »


Top