David Parry


Rezensionen

Vincenzo Bellini

Il pirata

Carmen Giannattasio, José Bros, Ludovic Tézier, David Parry, Geoffrey Mitchell Choir, London Philharmonic Orchestra

Opera Rara/Note 1 ORC 45
»

Giacomo Meyerbeer

Margherita d’Anjou

Annick Massis, Bruce Ford, Daniela Barcellona, Alastair Miles, Fabio Previati, London Philharmonic Orchestra, David Parry

Opera rara/Note 1 ORC 25
»

Antonín Dvořák, Béla Bartók, Alexey Shor, William Walton

Motherland

David Aaron Carpenter, London Philharmonic Orchestra, Kazushi Ono, Vladimir Jurowski, David Parry

Warner 9029569769
»

Jacques Offenbach

Vert-Vert

Toby Spence, Thora Einarsdottir, Jennifer Larmore u.a., Geoffrey Mitchell Choir, Philharmonia Orchestra, David Parry

Opera Rara/ Note 1 ORC41
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Es gibt zwei Arten von Variationswerken. Die einen machen ganz banal ihrem Namen alle Ehre und variieren etwas, in der Regel eine Melodie. Die anderen gehen darüber hinaus. In die erste Kategorie fallen unter anderem auch Werke prominenter Jubiläumskomponisten, die man getrost in der Schublade lassen kann. In die zweite Kategorie fällt eher wenig. Als Igor Levit sich 2015 den großen pianistischen Variationswerken widmete, durften zwei natürlich nicht fehlen. Klar, Beethovens […] mehr »


Top