Dmitry Korchak


Rezensionen

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Anna Samuil, Maria Luigia Borsi, Chen Reiss, Dmitry Korchak, Nicola Ulivieri, Maurizio Muraro, Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

helicon/harmonia mundi HEL 029627
»

Gioachino Rossini

La gazza ladra

Mariola Cantarero, Manuela Custer, Dmitry Korchak, Alex Esposito, Michele Pertusi, Lü Jia, Prager Kammerchor, Haydn Orchester

Dynamic/Klassik Center CDS567
»

Antonín Dvořák

Stabat Mater

Julia Kleiter, Gerhild Romberger, Dmitry Korchak, Tareq Nazmi, Chor des Bayerischen Rundfunks, Julius Drake, Howard Arman

BR Klassik/Naxos 900526
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Reisebeschränkt: Wer würde jetzt nicht gerne dem Alltagseinerlei entfliehen, etwa unter die Sonne Italiens? Auch der junge Johann Sebastian Bach muss sich für seine Sehnsucht nach Italien aufs virtuelle Gastspiel bescheiden, denn über die Alpen schafft er es zu Lebzeiten nie. Wobei er dabei auch weniger an Strände, Tempel und Sprizz gedacht hat, als an die aufregenden musikalischen Impulse, die von der jungen Konzertform ausgingen. Virtuoser Biss, leidenschaftlicher Überschwang, Balance […] mehr »


Top