home

N° 1290
28.01. - 03.02.2023

nächste Aktualisierung
am 04.02.2023



Dunedin Consort

Gefragt

RONDO-Hörtest

Georg Friedrich Händels »Messiah«: Ich weiß, dass mein Erlöser lebt

Es ist vollbracht! Rund 40 Aufnahmen von Händels Meisterwerk sind derzeit auf dem Markt. Mehrere Wochen lang hörte sich Michael Wersin durch die CD-Stapel, ohne dass er sich im negativen Sinne»verfolgt« gefühlt hätte. Der Autor des soeben erschienenen Buches»Händel & Co.« fand die Musik so originell, dass selbst weniger gute Aufnahmen nicht nur nervten: eine spannende Reise durch 50 Jahre Aufnahmegeschichte …

mehr



Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Acis and Galatea

Susan Hamilton, Nicholas Mulroy, Matthew Brook, Dunedin Consort, Dunedin Players, John Butt

Linn/Codaex CKD 319
mehr

Johann Sebastian Bach

Johannespassion

John Butt, Dunedin Consort

Linn/Codaex CKD 419
mehr

Johann Sebastian Bach

Magnificat Es-Dur, Kantate BWV 63

Dunedin Consort, John Butt

Linn/Naxos CKD469
mehr

Johann Sebastian Bach

Matthäuspassion

Dunedin Consort, Dunedin Players, John Butt

Linn/Codaex CKD 313
mehr

Johann Sebastian Bach

Messe h-Moll

Dunedin Consort, Dunedin Players, John Butt

Linn Records/Codaex CKD 354
mehr

Georg Friedrich Händel

Ode For St Cecilia’s Day

Carolyn Sampson, Ian Bostridge, Polish Radio Choir, Dunedin Consort, John Butt

Linn/Note 1 CKD 578
mehr

Johann Sebastian Bach

Weihnachtsoratorium

Dunedin Consort, John Butt

Linn/Naxos CKD 499
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Auf Anregung seines Lehrers Carl Friedrich Zelter schrieb der blutjunge Felix Mendelssohn Bartholdy im Alter von 12 bis 14 Jahren zwölf Streichersinfonien im Zeitraum von 1821 bis 1823. Diese Werke bildeten sein Übungs- und Experimentierterrain für den musikalischen Satz, die Instrumentation und die sinfonische Form. Mendelssohn überschrieb die Stücke, die er mal mit drei und mal mit vier Sätzen gestaltete, wechselweise mit „Sinfonia“ oder „Sonata“. In ihnen fand die […] mehr


Abo

Top