home

N° 1229
27.11. - 03.12.2021

nächste Aktualisierung
am 04.12.2021



Einojuhani Rautavaara

Gefragt

Pasticcio

Meldungen und Meinungen der Musikwelt

Die finnische Musik kannte lange nur den Namen „Jean Sibelius“. Auch Einojuhani Rautavaara wurde von ihm beeinflusst und gefördert. Doch der aus […]

mehr

Pasticcio

Runde Geburtstage kann man breitenwirksam mit Ohrwürmern zum Mitsummen feiern. Oder man bleibt auch im Jubiläumsjahr seinem erfolgreichen Weg und Pr[…]

mehr



Rezensionen

Einojuhani Rautavaara

Cantus Arcticus, Klavierkonzert Nr. 1, Sinfonie Nr. 3

Laura Mikkola, Royal Scottish National Orchestra, Hannu Lintu

Naxos 8.554147
mehr

Einojuhani Rautavaara, Avner Dorman

Incantations (Konzerte für Schlagzeug und Orchester)

Christoph Sietzen, Romanian National Symphony Orchestra, Cristian Mandeal

Sony 19075821542
mehr

Claude Debussy, Maurice Ohana, Ralph Vaughan Williams, Francis Poulenc, Einojuhani Rautavaara

Ludus verbalis

Ensemble Vocal Aedes, Mathieu Romano

Eloquentia/harmonia mundi EL 1128
mehr

Einojuhani Rautavaara

The Gift Of The Magic: A Christmas Opera / The Gift Of Dreams (Dokumentation)

Pia Freund, Jaakko Kortekangas, Martti Wallén, Anna-Lisa Jacobsson, Lassi Virtanen, Chor von Veräjäpelto, Tapiola Sinfonietta, Petri Sakari, Hannu Heikinheimo

Arthaus/Naxos 100 419
mehr

Einojuhani Rautavaara

The House Of The Sun

Anna-Kristiina Kaappola, Raija Regnell, Mia Huhta, Helena Juntunen, Tommi Hakala u.a., Sinfonieorchester von Oulu, Mikko Franck

Ondine/Note 1 ODE 1032-2D
mehr

Einojuhani Rautavaara

Werke für Cello und Klavier

Tanja Tetzlaff, Gunilla Süssmann

Ondine/Naxos ODE1310-2
mehr

Ernest Chausson, Sergej Prokofjew, Einojuhani Rautavaara

„Paris“ („Poème“ op. 25/I, 1. Violinkonzert op. 19, „Deux Sérénades“)

Hilary Hahn, Orchestre Philharmonique de Radio France, Mikko Franck

DG/Universal 4839847
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zum Warmwerden: Von Tenören, die gerne auf der Rasierklinge zwischen Kunst und Kommerz reiten, ist es ja bekannt. Das aber auch Instrumentalisten „ihr“ Weihnachtsalbum aufnehmen, hat Seltenheitswert. Zumal, wenn es auch noch so glückt wie im Fall des Harfenisten Xavier de Maistre. Der verbindet gleich mehrere Programmideen. So ist dieses Album nämlich nicht nur Begleitmusik fürs Weihnachtszimmer, sondern auch eine Verneigung vor einem großen Kollegen unter den Konzertharfenisten, […] mehr


Abo

Top