home

N° 1254
21. - 27.05.2022

nächste Aktualisierung
am 28.05.2022



Elizabeth Watts

Gefragt

Neue Gesichter

Eigentlich wollte sie ja Archäologin werden, doch dann kam alles ganz anders. Im schönen Norwich erblickte Elizabeth Watts 1979 das Licht der Welt u[…]

mehr



Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Brockes-Passion

Elizabeth Watts, Robert Murray, Cody Quattlebaum, Tim Mead, Academy of Ancient Music, Richard Egarr u. a.

AAM/Naxos AAM007
mehr

Alessandro Scarlatti

Con eco d´amore (Arien aus Opern und Kantaten)

Elizabeth Watts, Mark Bennett, Huw Daniel, The English Concert, Laurence Cummings

harmonia mundi HMU 807574
mehr

Johann Sebastian Bach

Kantaten & Arien

Elizabeth Watts, The English Concert, Harry Bicket

harmonia mundi HMU 807550
mehr

Franz Schubert

Lieder

Elizabeth Watts, Roger Vignoles

Sony Classical/Sony BMG 88697 32932-2
mehr

Carl Philipp Emanuel Bach

Magnificat, Motette „Heilig ist Gott“, Sinfonie Wq 183/1

Elizabeth Watts, Wiebke Lehmkuhl, Lothar Odinius, Markus Eiche, Akademie für Alte Musik Berlin, RIAS Kammerchor, Hans-Christoph Rademann

harmonia mundi HMC902167
mehr

Richard Strauss

Sämtliche Lieder Teil 6

Elizabeth Watts, Roger Vignoles

Hyperion/Codaex CDA67844
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Der Klarinettist Sebastian Manz und der Pianist Herbert Schuch sind beide anerkannte Meister auf ihrem Instrument. Für ihr neues Album bei Berlin Classics haben sie sich zusammengetan, um drei bedeutende Duowerke der Romantik gemeinsam zu durchschreiten, die auf raffinierte Art und Weise die Klarinettenstimme mit dem Klavierpart verweben: Johannes Brahms’ zwei Klarinettensonaten, die dieser dem damaligen Starklarinettisten Richard Mühlfeld auf den Leib schrieb, die späten Fantasiestücke […] mehr


Abo

Top