Elizabeth Watts

Gefragt

Neue Gesichter

Eigentlich wollte sie ja Archäologin werden, doch dann kam alles ganz anders. Im schönen Norwich erblickte Elizabeth Watts 1979 das Licht der Welt und machte in der dortigen Kathedrale als Chorsäng
zum Artikel »



Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Brockes-Passion

Elizabeth Watts, Robert Murray, Cody Quattlebaum, Tim Mead, Academy of Ancient Music, Richard Egarr u. a.

AAM/Naxos AAM007
»

Alessandro Scarlatti

Con eco d´amore (Arien aus Opern und Kantaten)

Elizabeth Watts, Mark Bennett, Huw Daniel, The English Concert, Laurence Cummings

harmonia mundi HMU 807574
»

Johann Sebastian Bach

Kantaten & Arien

Elizabeth Watts, The English Concert, Harry Bicket

harmonia mundi HMU 807550
»

Franz Schubert

Lieder

Elizabeth Watts, Roger Vignoles

Sony Classical/Sony BMG 88697 32932-2
»

Carl Philipp Emanuel Bach

Magnificat, Motette „Heilig ist Gott“, Sinfonie Wq 183/1

Elizabeth Watts, Wiebke Lehmkuhl, Lothar Odinius, Markus Eiche, Akademie für Alte Musik Berlin, RIAS Kammerchor, Hans-Christoph Rademann

harmonia mundi HMC902167
»

Richard Strauss

Sämtliche Lieder Teil 6

Elizabeth Watts, Roger Vignoles

Hyperion/Codaex CDA67844
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Nun gibt es sie also, die erste offizielle Barock-CD (oder sogar generell?!) zur Coronakrise. Zumindest für das Coverfoto posiert die Lautten Compagney Berlin im Mundschutz, den man bei den Proben freilich auch in enger Kreisaufstellung nicht trug, wie die übrigen Fotos belegen. Hier soll der Bezug zur Krise die schon früher geborene Idee eines Bach-Albums brachial aktualisieren, wobei Bachs Musik durch diese Verengung auf COVID-19 nicht unbedingt gewinnt, so fundamental ist seine […] mehr »


Top