Ex Tempore


Rezensionen

Carl Philipp Emanuel Bach

Auferstehung und Himmelfahrt Jesu

Uta Schwabe, Christoph Genz, Stephan Genz, Ex Tempore, La Petite Bande, Sigiswald Kuijken

Hyperion/Codaex CDA 67364
»

Johann Gottlieb Goldberg, Johann Ludwig Krebs, Johann Ludwig Bach

Ein Sonntag in Leipzig

Sophie Karthäuser, Marianne Vliegen, Stephan Van Dyck, Lieven Termont, Florian Heyerick, Ex tempore

Ricercar/Note RIC 317
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Heute auf den Tag genau, am 26. Januar, wäre sie 75 Jahre alt geworden: Jacqueline du Pré, die viel zu früh verstorbene Ausnahmecellistin, Schülerin von Pablo Casals und Mstislaw Rostropowitsch. Legendär ist nicht nur ihre Aufnahme des Cellokonzerts von Edward Elgar, nein, das Werk selbst, mittlerweile beliebt im Konzertsaal, erfuhr durch du Pré erst seinen Aufschwung: Die Londoner Uraufführung am 27. Oktober 1919 war zunächst eine große Enttäuschung. Der Dirigent Albert Coates hatte […] mehr »


Top