François-Frédéric Guy

Gefragt

Le concert c’est moi!

Dämon und Tastenlöwe – 2011 ist Franz Liszt-Jahr. Doch kann man den Jubilar eigentlich noch neu entdecken? Nach Probe einiger ausgewählter CD-Neuerscheinungen ist Guido Fischer der Meinung: Ja, durchaus!
zum Artikel »



Rezensionen

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzerte Nr. 1 & 5

François-Frédéric Guy, Orchestre Philharmonique de France, Philippe Jordan

naïve/harmonia mundi AV5084
»

Ludwig van Beethoven

Klaviersonaten Vol. 1

François-Frédéric Guy

Zig-Zag Territoires/Note 1 ZZT111101
»

Ludwig van Beethoven

Klaviersonaten Vol. 3

François-Frédéric Guy

Zig-Zag Territoires ZZT318
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Erstens kommt es anders: Die Vielzahl der Initiativen klassischer Musik, die gerade auf die in selbstgewählter Isolation befindlichen Freunde dieser Musik einstürmt, ist enorm. Wäre die Lage der meisten freien Musikerinnen und Musiker nicht so verzweifelt angesichts der Veranstaltungsabsagen, könnte man sich ungetrübt über die Frische und Begeisterung freuen, die da zutage tritt. Auch das RONDO ist nicht unverschont geblieben – da Einzelhandel und Bibliotheken geschlossen sind, wollen […] mehr »


Top