Francesco Corti


Rezensionen

Johann Sebastian Bach

Cembalokonzerte

Francesco Corti, Il pomo d’oro

Pentatone/Naxos PTC5186837
»

Johann Sebastian Bach

Partiten BWV 825-830

Francesco Corti

Berlin Classics/Edel 0300039BC
»

Unico Wilhelm van Wassenaer, Jean-Marie Leclair, Jean Baptist Loeillet, Joseph-Hector Fiocco

Unico Wilhelm van Wassenaer (Blockflötensonaten)

Erik Bosgraaf, Francesco Corti

Brilliant/Edel 1095907BRC
»

Barbara Strozzi, Biagio Marini, Antonio Cesti, Tarquinio Merula, Francesco Cavalli

Voglio cantar

Emőke Baráth, Il Pomo d´Oro, Francesco Corti

Erato/Warner 9029563221
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Barockmusik für die Gegenwart aktualisieren? Ein kniffliges Unterfangen. Doch wenn sich einer bzw. eine mit heiklen Crossover-Begegnungen auskennt, dann die Klassik-Band „Spark“, die schon mit ihrem letzten Alt-trifft-auf-Neu-Album „On the Danceflor“ einiges gewagt und sicher auch den ein oder anderen Klassikfreund verschreckt hatte. Nun hat sich Spark also die Barockmusik für einen frischen Anstrich vorgenommen – und möchte mit dem Album „Be Baroque!“ Stimmungen verstärken […] mehr »


Top