home

N° 1229
27.11. - 03.12.2021

nächste Aktualisierung
am 04.12.2021



Francesco Durante


Rezensionen

Pietro Locatelli, Baldassare Galuppi, Antonio Caldara, Francesco Durante u.a.

1700 (Sinfonien, Concerti, Sonate)

Concerto Italiano, Rinaldo Alessandrini

Naïve/Indigo 158362
mehr

Nicola Fago, Johann David Heinichen, Domènech Terradellas, Jan Dismas Zelenka, Johann Adolph Hasse, Francesco Durante u.a.

Anima Sacra (Arien)

Jakub Józef Orliński, Il Pomo d’Oro, Maxim Emelyanychev

Erato/Warner 9029563374
mehr

Johann Sebastian Bach, Francesco Durante, Bernardo Pasquini, Giovanni Alberto Ristori, Alessandro Scarlatti, Johann Mattheson

Partimenti (Improvisationen über den Generalbass)

Christian Rieger

CAvi/harmonia mundi CAVI 8553282
mehr

Johann Sebastian Bach, Alessandro Scarlatti, Francesco Durante

Psalm 51 "Tilge, Höchster, meine Sünden" BWV 1083 nach dem Stabat Mater von Pergolesi, Concerto grosso f-Moll, Concerto für Streicher g-Moll

Maya Boog, Michael Chance, Balthasar-Neumann-Ensemble, Thomas Hengelbrock

DHM/BMG 0 54727 75082 3
mehr

Giovanni Battista Pergolesi, Francesco Mancini, Francesco Durante

Stabat Mater, Sonate Nr. 14 g-Moll, Concerto grosso Nr. 1 f-Moll

Sonya Yoncheva, Karine Deshayes, Ensemble Amarillis

Sony 88985369642
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zum Warmwerden: Von Tenören, die gerne auf der Rasierklinge zwischen Kunst und Kommerz reiten, ist es ja bekannt. Das aber auch Instrumentalisten „ihr“ Weihnachtsalbum aufnehmen, hat Seltenheitswert. Zumal, wenn es auch noch so glückt wie im Fall des Harfenisten Xavier de Maistre. Der verbindet gleich mehrere Programmideen. So ist dieses Album nämlich nicht nur Begleitmusik fürs Weihnachtszimmer, sondern auch eine Verneigung vor einem großen Kollegen unter den Konzertharfenisten, […] mehr


Abo

Top