home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Francesco Provenzale


Rezensionen

Francesco Provenzale

La Stellidaura vendicante

Jennifer Rivera, Carlo Allemano, Andrian Stropper, Enzo Capuano, Hagen Matzeit, Alessandro De Marchi, Academia Montis Regalis

dhm/Sony 88883703852
mehr

Francesco Provenzale, Cristofaro Caresana u.a.

Missa defunctorum u.a.

Cappella de’Turchini

Eloquentia/harmonia mundi EL 0710
mehr

Claudio Monteverdi, Francesco Cavalli, Salvatore Rossi, Francesco Provenzale

Sogno barocco (Arien, Duette u.a.)

Anne Sofie von Otter, Sandrine Piau, Susanna Sundberg, Leonardo García Alarcón, Ensemble Cappella Mediterranea

naïve/Indigo 971442
mehr

Francesco Provenzale, Francesco Cavalli, Louis Couperin, Marin Marais u. a.

„Amazone“ (Arien)

Lea Desandre, Jupiter, Thomas Dunford

Erato/Warner 9029506584
mehr

Francesco Cavalli, Alessandro Stradella, Marc Antonio Cesti, Cristofaro Caresana, Francesco Provenzale u. a.

„Tormento d’amore“ (Arien und Sinfonien)

Ian Bostridge, Cappella Neapolitana, Antonio Florio

Warner 0190295037079
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top