Gérard Calvi


Rezensionen

Jean Sibelius, Yrjö Kilpinen, Hugo Wolf, Arne Dørumsgaard, Maurice Ravel, André Jolivet, Maurice Jaubert, Gérard Calvi, Harry Warren

Inédits

Gérard Souzay, Dalton Baldwin, Jacqueline Bonneau, Ataúlfo Argenta, André Girard, Paul Bonneau

INA/harmonia mundi IMV071
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Barockmusik für die Gegenwart aktualisieren? Ein kniffliges Unterfangen. Doch wenn sich einer bzw. eine mit heiklen Crossover-Begegnungen auskennt, dann die Klassik-Band „Spark“, die schon mit ihrem letzten Alt-trifft-auf-Neu-Album „On the Danceflor“ einiges gewagt und sicher auch den ein oder anderen Klassikfreund verschreckt hatte. Nun hat sich Spark also die Barockmusik für einen frischen Anstrich vorgenommen – und möchte mit dem Album „Be Baroque!“ Stimmungen verstärken […] mehr »


Top