Gesualdo Consort Amsterdam


Rezensionen

Jan Pieterszoon Sweelinck

Die weltlichen Vokalwerke

Gesualdo Consort Amsterdam, Harry van der Kamp

Glossa/Note 1 GCD 922401
»

Carl Philipp Emanuel Bach

Litaneien, Motetten, Psalmen

Gesualdo Consort Amsterdam, Harry van der Kamp

Sony BMG 82876 70543 2
»

Carlo Gesualdo, Scipione Lacorcia, Ettorre de la Marra u.a.

Musica Vulcanica

Alexander Weimann, Gesualdo Consort Amsterdam, Harry van der Kamp

Vivarte/Sony BMG 82876 81183-2
»

Giovanni Gabrieli

Sacrae Symphoniae

Gesualdo Consort Amsterdam, Oltremontano, Wim Becu

Accent/Note 1 ACC 24282
»

Jan Pieterszoon Sweelinck

Sämtliche Psalmen

Gesualdo Consort Amsterdam, Harry van der Kamp

Glossa/Note 1 GCD 922407
»

Jan Pieterszoon Sweelinck

The Complete Keyboard Works

Bob van Asperen, Pieter-Jan Belder, Pieter van Dijk, Pieter Dirksen, Leo van Doeselaar, Gustav Leonhardt, Reitze Smits, Marieke Spaans, Harald Vogel, Alexander Weimann, Bernard Winsemius, Gesualdo Consort Amsterdam, Harry van der Kamp

Glossa/Note 1 GCD922410
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ein paar vorgegebene Noten, aber auch viel frei Improvisiertes – fast wie im Jazz. Beschrieb Nils Mönkemeyer seinen neuen diskografischen Ausflug nach Italien jüngst im Radio. Und ja, wer sich etwa erinnert, was Patricia Kopatchinskaja dem Konzerte wie am Fließband produzierenden Antonio Vivaldi unlängst auf der Geige andichtete – zugeben deutlich radikaler, als Mönkemeyer hier vorgeht – fühlt sich darin bestätigt. Es gibt Spielraum. Nun ist Mönkemeyer Bratscher, begegnet also […] mehr »


Top