Gewandhausorchester Leipzig

Gefragt

Konzerte Deutschland 2018/19

Musikalische Wanderarbeiter

Wann treten die begehrtesten Konzertstars und Spitzenorchester auf, die man auf keinen Fall verpassen darf? Und vor allem wo? Regine Müller hat sich durch die Spielpläne gewühlt. Und verrät sowohl Pflichttermine als auch subjektive Tipps.
zum Artikel »

Blind gehört

Felix Klieser: „Ich hasse es, mich selbst zu hören“

Hornist Felix Klieser, geboren 1991 in Göttingen, wandte sich bereits im Alter von 4 Jahren dem Horn zu. Da er ohne Arme geboren wurde, lernte er von früh auf, die Ventile des Instruments mit dem li
zum Artikel »

Pasticcio

Ist sein neuer Rauschebart gewollt? Oder hat Andris Nelsons momentan einfach keine Zeit mehr für eine gepflegte Rasur? Könnte man verstehen. Denn Nelsons Terminkalender dürfte aktuell noch proppevo
zum Artikel »



Rezensionen

Anton Bruckner, Richard Wagner

7. Sinfonie E-Dur, „Siegfrieds Trauermarsch“

Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons

DG/Universal 4798494
»

Anton Bruckner, Richard Wagner

Sinfonie Nr. 3, Tannhäuser-Ouvertüre

Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons

DG/Universal 479 720 8
»

Anton Bruckner, Richard Wagner

Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“, „Lohengrin“-Vorspiel

Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons

DG/Universal 028947975779
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Musik und Trauer: Das passt gut zusammen. Im Requiem oder Trauermarsch, in Klagegesängen und Friedhofsmusiken, in Elegien und Nänien fand die tiefe Emotion durch die Jahrhunderte hindurch immer wieder wechselnden Ausdruck. Es ist daher wohl keine Überraschung, dass im gefühlsheißen Russland des 19. Jahrhunderts die Trauer besonders bittersüß in Kammermusikwerken ausgekostet wurde – und andere mit ihr infizierten. Als Peter Tschaikowski 1882 sein Klaviertrio in a-Moll im Gedenken an den […] mehr »


Top