home

N° 1291
04. - 10.02.2023

nächste Aktualisierung
am 11.02.2023



Giacomo Puccini u.a.


Rezensionen

Giuseppe Verdi, Vincenzo Bellini, Wolfgang Amadeus Mozart, Sergei Prokofjew, Giacomo Puccini u.a.

Anna Netrebko Live At The Metropolitan Opera

Anna Netrebko, Dmitri Hvorostovsky, Juan Diego Flórez u.a., div. Dirigenten, Metropolitan Opera Orchestra, Metropolitan Opera Chorus

DG/Universal 477 990 3
mehr

Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini u.a.

Arrivederci

Vittorio Grigolo, Chor des Teatro Regio di Parma, Orchester des Teatro Regio di Parma, Pier Giorgio Morandi

Sony 88697 911342
mehr

Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi, Gioachino Rossini, Vincenzo Bellini, Giacomo Puccini u.a.

En travesti (Arien und Szenen)

Anna Bonitatibus, Münchner Rundfunkorchester, Corrado Rovaris

BR-Klassik/Naxos 900318
mehr

Dmitri Schostakowitsch, Maurice Ravel, Peter Iljitsch Tschaikowski, Gaetano Donizetti, Giacomo Puccini u.a.

Gala From St. Petersburg

Anna Netrebko, Mischa Maisky, Dmitri Hvorostovsky, Viktor Tretyakov, Elisso Virsaladze, St. Petersburger Philharmoniker, Yuri Temirkanov, Nikolai Alekseev

TDK/Naxos DV-1053409
mehr

Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Richard Strauss, Edvard Grieg, Jean Sibelius, Wolfgang Amadeus Mozart, Jules Massenet, Giacomo Puccini u.a.

Jussi Björling ReDISCOVERED, Recital vom 24. September 1955

Jussi Björling, Frederick Schauwecker

RCA/BMG 82876 53379-2
mehr

Vincenzo Bellini, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini u.a.

Live in Tokyo – 1973

Renata Tebaldi, Franco Corelli

Dynamic/Klassik Center 33542
mehr

Gaetano Donizetti, Charles Gounod, Giuseppe Verdi, Jules Massenet, Giacomo Puccini u.a.

Salut!

Piotr Beczała, Münchner Rundfunkorchester, Ion Marin

Orfeo C 715081 A
mehr

Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini u.a.

Scene d’amore – Opernarien

Soile Isokoski, Philharmonisches Orchester Helsinki, Mikko Franck

Ondine/Note 1 ODE 1126
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Das Calidore String Quartet wurde 2010 an der Colburn School in Los Angeles gegründet und gehört zu den führenden amerikanischen Streichquartetten. Das mittlerweile in New York City ansässige Ensemble wurde mehrfach ausgezeichnet: So gewann es 2012 den dritten Preis beim ARD-Wettbewerb in München, und 2016 erhielt das Quartett den Hauptpreis beim ersten M-Prize-Wettbewerb, der mit 100.000 US-Dollar die weltweit größte Auszeichnung für Kammermusik darstellt. Das Calidore String Quartet […] mehr


Abo

Top