Hanna-Elisabeth Müller

Gefragt

Hanna-Elisabeth Müller

Wie im Traum

In der Oper ist die Sopranistin bereits vielgefragt. Auf ihrer ersten CD widmet sie sich nun dem Lied des Fin-de-Siècle.
zum Artikel »



Rezensionen

Robert Schumann, Françis Poulenc, Alexander von Zemlinsky

Reine de cœur (Lieder)

Hanna-Elisabeth Müller, Juliane Ruf

Pentatone/Naxos PTC 5186810
»

Richard Strauss, Alban Berg, Arnold Schönberg

„Traumgekrönt“ (Lieder)

Hanna-Elisabeth Müller, Juliane Ruf

Belvedere/harmonia mundi BVE 08034
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Barockmusik für die Gegenwart aktualisieren? Ein kniffliges Unterfangen. Doch wenn sich einer bzw. eine mit heiklen Crossover-Begegnungen auskennt, dann die Klassik-Band „Spark“, die schon mit ihrem letzten Alt-trifft-auf-Neu-Album „On the Danceflor“ einiges gewagt und sicher auch den ein oder anderen Klassikfreund verschreckt hatte. Nun hat sich Spark also die Barockmusik für einen frischen Anstrich vorgenommen – und möchte mit dem Album „Be Baroque!“ Stimmungen verstärken […] mehr »


Top