Hannoversche Hofkapelle


Rezensionen

Georg Philipp Telemann

"Gott, man lobet dich in der Stille" – Kantate zum Friedensschluss 1763 TWV 14:12

Konstanze Maxsein, Dagmar Linde, Max Ciolek, Raimund Nolte, Achim Rück, Collegium vocale des Bach-Chores Siegen, Trompetenconsort Friedemann Immer, Hannoversche Hofkapelle, Ulrich Stötzel

Hänssler/Naxos 98.333
»

Georg Friedrich Händel

Belshazzar

Miriam Allen, Michael Chance, Patrick van Goethem u.a., Hannoversche Hofkapelle, Maulbronner Kammerchor, Jürgen Budday

Maulbronn Monastery Edition/Klassik Center KuK 67
»

Georg Friedrich Händel

Der Messias (Mozartfassung)

Marlis Petersen, Markus Schäfer, Margot Oitzinger, Marek Rzepka, Hannoversche Hofkapelle, Maulbronner Kammerchor, Jürgen Budday

Maulbronn Monastery Edition/Klassik Center KuK 61
»

Georg Friedrich Händel

Dettinger Te Deum HWV 283

Dorothee Fries, Cäcilie Fuhs, Matthias Rexroth, Thomas Cooley, Raimund Nolte, Collegium vocale des Bach-Chores Siegen, Trompetenconsort Friedemann Immer, Hannoversche Hofkapelle, Ulrich Stötzel

Hänssler/Naxos 98.365
»

Georg Friedrich Händel

Messiah

Miriam Allen, Michael Chance, Christopher Purves u.a., Hannoversche Hofkapelle, Maulbronner Kammerchor, Jürgen Budday

Maulbronn Monastery Edition/Klassik Center KuK 20
»

Matthias Georg Monn

Sinfonien und Konzerte

Balász Maté, Lajos Rovátkay, Hannoversche Hofkapelle, Lajos Rovátkay

Virgin/EMI 5 45403 2
»

Georg Friedrich Händel

Solomon

Michael Chance, Nancy Argenta, Julian Podger u.a., Hannoversche Hofkapelle, Maulbronner Kammerchor, Jürgen Budday

Maulbronn Monastery Edition/Klassik Center KuK 73
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Mit Leidenschaft: Zwischen Beethoven- und Schumann-Haus in der Bonner Brahmsstraße aufgewachsen – damit ist das Programm von Fabian Müllers neuer CD umrissen. Unter dem Titel „Passionato“, entlehnt von Ludwig van Beethovens Dauerbrenner-Klaviersonate und Expressivitätsgipfelwerk, bricht sich hier die Erregung, ja gar die aufgestaute Corona-Wut Bahn. In auftrittsarmen Zeiten bleibt freilich nur der diskografische Weg zum Ausdruck des eigenen Pianisten-Ichs. Es würde aber auch nicht […] mehr »


Top