home

N° 1223
16. - 22.10.2021

nächste Aktualisierung
am 23.10.2021



Hugo Reyne

Gefragt

Jean-Philippe Rameau

Mit Herz und Verstand

Vor 250 Jahren, am 12. September 1764, verstarb der letzte große Komponist des französischen Barocks. Nach langem Dornröschenschlaf ist nun wieder alle Welt in seine Opern vernarrt. Eine Würdigung von Guido Fischer.

mehr

Pasticcio

Es lohnt sich immer, eine von seinen vielen Einspielungen aus dem CD-Regal zu ziehen. Doch im Vorfeld von William Christies 70. Geburtstag darf es sch[…]

mehr



Rezensionen

Jean-Philippe Rameau

La naissance d´Osiris

Hugo Reyne, La Simphonie du Marais, Le Chœur du Marais, Stéphanie Révidat, Céline Ricci, Florian Westphal u.a.

Musiques à la Chabotterie/Codaex MC 002
mehr

Jean-Philippe Rameau

Les Indes galantes

Hugo Reyne, La Simphonie du Marais, Le Chœur du Marais, Valérie Gabail, Stéphanie Révidat, Reinaud Van Mechelen u.a.

Musiques à la Chabotterie/harmonia mundi MC 605013
mehr

Jean-Féry Rebel

Ulysse

Bertrand Chuberre, Stéphanie Révidat, Guillemette Laurens, La Simphonie du Marais, Le Chœur du Marais, Hugo Reyne

Musiques à la Chabotterie/Codaex MC 003
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Der Beginn ist bekanntlich eine sehr delikate Phase. Womit also fängt man an, als junges Klaviertrio, die ersten Schritte machend auf dem diskografischen Karriereweg? Das Silver Trio hat für sein Album-Debüt Beethoven, Rachmaninow und Bernstein ausgewählt. Eine durchaus merkwürdige Kombination, nicht weil man Musik verschiedener Epochen nicht auf einer CD vereinen dürfe – ganz im Gegenteil, so machen es viele Ensembles teils mit großem Erfolg. Da einem aber irgendwie keine Verbindung […] mehr


Abo

Top