Isabelle Druet

Gefragt

Blind gehört

Christophe Rousset: „Hier höre ich zu wenig Musik“

Der Franzose Christophe Rousset gehört als Cembalist, Dirigent und Gründer/Leiter des Orchesters Les Talens Lyriques zu den interessantesten Musikern der Alte-Musik- Szene. Bekannt wurde er vor allem als Interpret und Wiederentdecker französischer Barockmusik, doch sein Repertoire ist weit gesteckt. Beim „Blind gehört“ kommentierte der 53-Jährige, der gut Deutsch spricht, erst, wenn die Musik schwieg, dann aber ruhig und prägnant und seiner Sache sicher.
zum Artikel »



Rezensionen

Luis de Briceño

El Fenix de Paris – Vokal- und Instrumentalmusik

Vincent Dumestre, Le Poème Harmonique, Claire Lefilliâtre, Isabelle Druet u.a.

Alpha/Note 1 ALP 182
»

André Campra

L’Europe galante

Isabelle Druet, Caroline Mutel, Nicolas Courjal u. a. Les Nouveaux Caractères, Sébastien d’Hérin

Château de Versailles Spectacles/Note 1 CVS 002
»

Louis-Nicolas Clérambault, Franҫois Couperin

Miserere, Leçons de ténèbres

Vincent Dumestre, Le Poème Harmonique, Hasnaa Bennani, Isabelle Druet, Claire Lefilliâtre

Alpha/Note 1 Alpha 957
»

Jean-Baptiste Lully

Phaéton

Emiliano Gonzalez Toro, Ingrid Perruche, Isabelle Druet u.a., Les Talens Lyriques, Chœur de Chambre de Namur, Christophe Rousset

Aparté/harmonia mundi AP061
»

André Campra

Tancrède

Olivier Schneebeli, Orchestre Les Temps Présents, Les Chantres du Centre Musique Baroque de Versailles, Benoît Arnould, Isabelle Druet, Chantal Santon u.a.

Alpha/Note 1 ALP 958
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

[…] mehr »


Top