James King


Rezensionen

Richard Strauss

Ariadne auf Naxos

Anna Tomowa-Sintow, Edita Gruberova, Trudeliese Schmidt, James King, Walter Berry u.a., Wiener Philharmoniker, Wolfgang Sawallisch

Orfeo C 625 042 I
»

Richard Wagner

Parsifal

Bernd Weikl, Kurt Moll, Matti Salminen, James King, Franz Mazura, Yvonne Minton, Chor des BR, Symphonieorchester des BR, Rafael Kubelik

Arts/Note 1 43027-2
»

Diverse

Rafael Kubelík – Complete Recordings On Deutsche Grammophon

Alexander Tscherepnin, Helen Donath, Teresa Berganza, Henryk Szeryng, Edith Mathis, Anna Reynolds, Franz Crass, Ernst Haefliger, Julia Hamari, Bernd Weikl, Nicolai Gedda, Dietrich Fischer-Dieskau, Renata Scotto, Gundula Janowitz, James King, Boston Symphony Orchestra, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, London Symphony Orchestra, Berliner Philharmoniker, Concertgebouw Orchestra, Israel Philharmonic Orchestra, Orchestre de Paris, Wiener Philharmoniker, Cleveland Orchestra, English Chamber Orchestra u.a.

DG/Universal 4799959
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Barockmusik für die Gegenwart aktualisieren? Ein kniffliges Unterfangen. Doch wenn sich einer bzw. eine mit heiklen Crossover-Begegnungen auskennt, dann die Klassik-Band „Spark“, die schon mit ihrem letzten Alt-trifft-auf-Neu-Album „On the Danceflor“ einiges gewagt und sicher auch den ein oder anderen Klassikfreund verschreckt hatte. Nun hat sich Spark also die Barockmusik für einen frischen Anstrich vorgenommen – und möchte mit dem Album „Be Baroque!“ Stimmungen verstärken […] mehr »


Top