Johannes Ockeghem


Rezensionen

Guillaume Dufay, Gilles Binchois, Johannes Ockeghem u.a.

Die flämische Polyphonie

Capilla Flamenca, Ensemble Musica Nova, Ensemble Organum, Vox Luminis u.a.

Ricercar/Note 1 RIC 102
»

Josquin Desprez, Johannes Ockeghem

Missa D’ung aultre amer, Motetten & Chansons

Alamire, Andrew Lawrence-King

Obsidian/Note 1 OBSCD701
»

Johannes Ockeghem

Missa L'Homme Armé, Missa Sine Nomine u. a.

The Clerk's Group, Edward Wickham

ASV/Koch GAU 204
»

Johannes Ockeghem

Missae cuiusvis toni & prolationum

The Sound and The Fury

Fra Bernardo/Note 1 FB 1302202
»

Johannes Ockeghem

Requiem, Missa Prolationum, Intermerata Dei mater

Musica Ficta, Bo Holten

Naxos 8.554260
»

Johannes Ockeghem

The Ockeghem Collection

The Clerk’s Group, Edward Wickham

Gaudeamus/Codaex CD GAX 550
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es gibt Musik, die macht die trübe Kälte und die eisigen Regengüsse der vergangenen Tage vergessen, heizt so richtig ein. Und dabei sind die Stücke, die das Amsterdamer Cello Octet und Sopranistin Nuria Rial auf dieser CD unter dem einfachen Titel „Vocalise“ versammelt haben, alles andere als leichtfüßige Sommerhits, wie sie jeden Frühling nach Standardplan den Popmarkt überschwemmen. Nein, bei den „Four Seasons“ von Astor Piazzolla und seinen „Bachianas Brasileiras“ handelt […] mehr »


Top