home

N° 1291
04. - 10.02.2023

nächste Aktualisierung
am 11.02.2023



Josef Krips

Gefragt

Die Retro-Diskothek

»Das Neue ist selten das Gute«, meinte Schopenhauer, »weil das Gute nur kurze Zeit das Neue ist.« Aus der Fülle der Wiederveröffentlichungen auf CD stellt Michael Wersin in seiner »Retro-Diskothek« die besten der guten alten Scheiben vor.

mehr



Rezensionen

Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Arnold Schönberg

Glenn Gould – The Secret Live Tapes

Glenn Gould, Concertgebouw-Orchester Amsterdam, Buffalo Philharmonic Orchestra, New York Philharmonic, Dimitri Mitropoulos, Josef Krips

Sony 88697 808092
mehr

Johannes Brahms

Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83

Artur Rubinstein, RCA-Victor-Sinfonieorchester, Josef Krips

RCA/BMG 09026 61442 2
mehr

Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Frédéric Chopin, César Franck, Sergei Rachmaninow, Maurice Ravel

Rubinstein-Collection (2)

Artur Rubinstein, Jascha Heifetz, Arturo Toscanini, Erich Leinsdorf, Josef Krips, Alfred Wallenstein u.a.

RCA/BMG 09026-63000-2
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Das Calidore String Quartet wurde 2010 an der Colburn School in Los Angeles gegründet und gehört zu den führenden amerikanischen Streichquartetten. Das mittlerweile in New York City ansässige Ensemble wurde mehrfach ausgezeichnet: So gewann es 2012 den dritten Preis beim ARD-Wettbewerb in München, und 2016 erhielt das Quartett den Hauptpreis beim ersten M-Prize-Wettbewerb, der mit 100.000 US-Dollar die weltweit größte Auszeichnung für Kammermusik darstellt. Das Calidore String Quartet […] mehr


Abo

Top