Kálmán

Gefragt

Hörtest – Brahms, Sonaten op. 120

Spätes Glück

Der alte Brahms hat mit dem Komponieren schon abgeschlossen, da kreuzt ein genialer Klarinettist seinen Weg: Zeit für Herbstgold.
zum Artikel »

Zugabe

Namen, Nachrichten, Nettigkeiten: Neues von der Hinterbühne

Plácido Domingo zieht Konsequenzen aus den verheerenden Kritiken seines Graf Luna in Verdis „Trovatore“ und singt die Rolle ab sofort nicht mehr. In Berlin, Mailand und Salzburg muss nun umbesetz
zum Artikel »



Rezensionen

Francesco Cilea, Imre Kalman, Franz Lehár, Amilcare Ponchielli, Giacomo Puccini, Wolfgang Amadeus Mozart, Giuseppe Verdi

Arien, Duette, Lieder

Carlo Bergonzi, Franco Corelli, Régine Crespin, Hilde Güden, Marilyn Horne, Robert Merrill, Renata Tebaldi

Decca/Universal 475 392-2 (Bergonzi), 475 393-2 (Crespin), 475 394-2 (Güden), 475 395-2 (Horne), 47
»

Emmerich Kálmán, Hermann Leopoldi, Viktor Ullmann, Hanns Eisler u.a.

As Dreams Fall Apart (Jüdische Bühnen- und Filmsongs 1925 - 1955)

New Budapest Orpheum Society

Cedille/Naxos CDR90000151
»

Emmerich Kálmán

Die Faschingsfee

Camille Schnoor, Daniel Prohaska, Nadine Zeintl, Simon Schnoor, Maximilian Mayer, Chor und Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Michael Brandstätter u.a.

cpo 5551472
»

Imre Kálmán

Die Herzogin von Chicago

Norine Burgess, Mehrzad Montazeri, Wolfgang Gratschmaier u.a., Wiener Volksoper, Michael Tomaschek

Capriccio/Delta Music 93509
»

Emmerich Kálmán

Ein Herbstmanöver

Harald Pfeiffer, Marie Seidler, Christiane Boesiger, Grga Peros, Tomi Wendt, Clemens Kerschbaumer, Philharmonisches Orchester Gießen, Michael Hofstetter u.a.

Oehms Classics/Naxos OC977
»

Kálmán, Lehár, Stolz, Sieczynski, Bernstein u.a.

Favorites (Operetten- und Musical-Lieder)

Klaus Florian Vogt, Münchner Rundfunkorchester, Gerrit Prießnitz

Sony 88843035382
»

Franz Lehár, Eduard Künneke, Emmerich Kálmán, George Gershwin, Frederick Loewe, Stephen Sondheim, Andrew Lloyd Webber, Leonard Bernstein

Forever

Diana Damrau, Royal Liverpool Philharmonic, David Charles Abell

Erato/Warner
»

Vincenzo Bellini

La Sonnambula

Cecilia Bartoli, Juan Diego Flórez, Ildebrando D’Arcangelo, Gemma Bertagnolli, Liliana Nikiteanu, Peter Kálmán, Javier Camarena, Chor der Oper Zürich, Orchestra La Scintilla, Alessandro de Marchi

Decca/Universal 478 1084
»

Richard Heuberger, Imre Kálmán, Eduard Künneke, Franz Lehár, Johann Strauß, Carl Zeller u.a.

Lieder und Duette aus Operetten

Peter Anders, Trude Eipperle, Anneliese Rothenberger, Anny Schlemm, Rita Streich, diverse Orchester, Franz Marszalek, Heinrich Hollreiser u.a.

Polydor/Universal 476 270-2, 476 267-9
»

Wolfgang Amadeus Mozart, Luigi Cherubini, Ludwig van Beethoven, Wilhelm Kienzl, Imre Kálmán

Raritäten aus Oper und Operette

Fritz Wunderlich, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Carl Schuricht, Alfons Rischner, Willy Mattes, Hans Müller-Kray, Fritz Mareczek

SWR-Hänssler/Naxos 93.093
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Sie stand an der Supermarktkasse, als er fragte. Nein, hier geht es nicht etwa um einen Heiratsantrag, sondern nur um die bescheidene Frage, wie der Trompeter Simon Höfele und die Pianistin Elisabeth Brauß für ihr neues Album zusammenfanden. Die beiden jungen Künstler haben sich in ihrem Bereich jeweils einen Namen gemacht und so wundert es denn auch nicht, dass diese Kollaboration zu einem sehr vielversprechenden Hörergebnis führt. Hatte Höfele mit seinem Vorgängeralbum „Standards“ […] mehr »


Top