Königlich Flämische Philharmonie


Rezensionen

Henri Vieuxtemps, Eugène Ysaÿe

Cellokonzerte Nr. 1 a-Moll op. 46 & Nr. 2 h-Moll op. 50, Méditation op. 16 & Sérénade op. 22

Alban Gerhardt, Königlich Flämische Philharmonie, Josep Caballé-Domenech

Hyperion/Note 1 CDA67790
»

Ludwig van Beethoven

Die 9 Sinfonien

Christiane Oelze, Ingeborg Danz, Christoph Strehl, David Wilson-Johnson, Philippe Herreweghe, Königlich Flämische Philharmonie, Collegium Vocale Gent, Accademia Chigiana

PentaTone/Codaex PTC 5186312
»

Felix Mendelssohn Bartholdy

Klavierkonzerte, Rondo brilliant

Martin Helmchen, Königlich Flämische Philharmonie, Philippe Herreweghe

Pentatone/Codaex PTC 5186366
»

Igor Strawinski

Messe, Symphonie de psaumes, Monumentum u.a.

Königlich Flämische Philharmonie, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

PentaTone/Codaex PTC 5186349
»

Ludwig van Beethoven

Sinfonien Nr. 5 u. 8

Königlich Flämische Philharmonie, Philippe Herreweghe

Pentatone/Codaex PTC 5186 316
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Am seidenen Faden: Das hatte sich die kretische Königstochter sicher anders vorgestellt. Der schneidige Athener Prinz Theseus, mit dem sie von Zuhause ausgebüchst war, lässt sie auf der erstbesten der zahlreichen griechischen Inseln schlafend am Strand liegen und sticht in See. Dabei hatte sie ihm das Eheversprechen abgeluchst, bevor sie ihm im Gegenzug aus dem Labyrinth des Minotaurus heraushalf – mithilfe eines einfachen Fadens, den dieser beim Gang ins Innere abspulte und beim Weg zum […] mehr »


Top