Kammerakademie Potsdam

Gefragt

Rheingau Musik Festival

Ein Sommer unter Freunden

Zum 31. Mal bespielt das Rheingau Musik Festival mit Klassik- und Jazzstars die Region von Wiesbaden bis Rüdesheim.
zum Artikel »

Andreas Ottensamer

„Man kann sehr viel Persönliches zeigen!“

Der Klarinettist hat unterschätzte Werke von Mozart-Zeitgenossen der Mannheimer Schule eingespielt.
zum Artikel »

Blind gehört – Antonello Manacorda

„Nicht alt, nicht neu, es könnte Muti sein!“

Antonello Manacorda, geboren 1970 in Turin, war 1997 Mitbegründer und (auf Wunsch von Claudio Abbado) jahrelanger 1. Konzertmeister des Mahler Chamber Orchestra sowie seit 2003 des Lucerne Festival O
zum Artikel »

Hörtest

Mendelssohn: „Italienische“ Sinfonie

Noch immer wird Felix Mendelssohn Bartholdy unterschätzt. Dabei ist seine Musik mehr als flirrende und leichthin komponierte Sommernachtslyrik – seine 4. Sinfonie war Schwerstarbeit.
zum Artikel »

Antonello Manacorda

Offene Türen

Mit einem Schubert-Zyklus einen Plattenerfolg landen? Die wendige, transparente Besetzung „seiner“ Kammerakademie Potsdam hat’s möglich gemacht.
zum Artikel »

Boulevard

Bunte Klassik

Ohne Agentur und Plattenvertrag wandte sich die ukrainische Pianistin Valentina Lisitsa per YouTube direkt an das Musikpublikum – und nennt mehr als 60 Millionen Fans ihr Eigen, die übrigens im
zum Artikel »

Friedrich II.

Flötenkonzert unter Kanonendonner

Als Friedrich II. 1740 König in Preußen wird, steht sein Regierungsprogramm fest, angefüttert mit französischer Philosophie und italienischer Melodik. Dass Friedrichs Heer nicht zur Wachablöse in Sold stand, erfuhr das barocke Sachsen wenig später. Doch anders als die wieder entfesselten Dresdner Concerti riechen CDs zu Friedrichs Hofkapelle bis heute nach Kohl und Gänseschmalz. Gibt’s zu Friedrichs 300. Geburtstag neues vom König an der Flöte? Carsten Niemann über die Musik zum Monarchen.
zum Artikel »

Nils Mönkemeyer

Die Harnoncourts sind schuld

Bereits seine vierte Platte innerhalb von zwei Jahren legt Nils Mönkemeyer mit »Folia« vor und beweist damit einmal mehr, dass die Bratsche immer weiter aus ihrem Schattendasein tritt. Trotzdem lässt er es sich beim Gespräch in seiner Wahlheimat München nicht nehmen, RONDO-Autor Christoph Braun den neuesten Bratscher- Witz zu erzählen.
zum Artikel »



Rezensionen

Joseph Haydn, Vaja Azarashvili

Cellokonzerte

Maximilian Hornung, Kammerakademie Potsdam, Antonello Manacorda

Sony 88843064532
»

Johann Sebastian Bach

Concertos For Piano

Evgeni Koroliov, Anna Vinnitskaya, Ljupka Hadzi Georgieva, Kammerakademie Potsdam

Alpha/Note 1 ALP446
»

Carl Philipp Emanuel Bach

Flötenkonzerte

Emmanuel Pahud, Kammerakademie Potsdam, Trevor Pinnock

Warner 2564627679
»

Diverse

Folia (Werke für Bratsche)

Nils Mönkemeyer, Kammerakademie Potsdam

Sony 88697 801132
»

Dmitri Schostakowitsch

Kammersinfonie op. 73a, Kammersinfonie op. 83a, 2 Stücke für Streichoktett op. 11

Kammerakademie Potsdam, Michael Sanderling

Sony Classical 88697 22504-2
»

Franz Schubert

Sinfonie Nr. 1, Andante aus Sinfonie Nr. 10

Kammerakademie Potsdam, Antonello Manacorda

Sony 88875156972
»

Franz Schubert

Sinfonie Nr. 8 C-Dur D. 944

Kammerakademie Potsdam, Antonello Manacorda

Sony 88875063232
»

Franz Schubert

Sinfonien Nr. 5 & 6

Antonello Manacorda, Kammerakademie Potsdam

Sony Classical 88765426962
»

Johann Joachim Quantz, Johann Sebastian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach, Friedrich II., Anna Amalia von Preußen, Georg Anton Benda

The Flute King

Emmanuel Pahud, Trevor Pinnock, Kammerakademie Potsdam

EMI 084220 2
»

Johann Sebastian Bach

Wiederentdeckte Bläserkonzerte

Kammerakademie Potsdam, Sergio Azzolini

Sony Classical 88697 48397-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Seine fröhlichen Werktitel wie „Rheinische Sinfonie“ oder „Frühlingssinfonie“ lassen einen bei Robert Schumann manchmal denken, er sei eine unbeschwerte Frohnatur gewesen. Dabei hat wohl kaum ein anderer Komponist so mit sich und dem Leben gehadert und zugleich sich selbst immer wieder so grandios aus den Tiefen der Depression in die Höhenflüge der Musik gerettet wie Schumann. Seine zweite Sinfonie entstand in einer Zeit, in der sich der Komponist von einer schweren Lebens- und […] mehr »


Top